Produktbewertungen und Erfahrungen für
Bosch Professional Schraubzwinge FSN SZW

Sehr Gut
164 Bewertungen
4,32 / 5,00

Produktbewertungen

159 Bewertungen
97 Bewertungen
30 Bewertungen
21 Bewertungen
6 Bewertungen
5 Bewertungen

Bosch Professional Schraubzwinge FSN SZW
5 Bewertungen
4 Bewertungen
1 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

2x Bosch Schraubzwinge FSN Szw für Führungsschiene 800 1100 1600 2100 3100

Produktrezensionen

5 Sterne
101
4 Sterne
31
3 Sterne
21
2 Sterne
6
1 Sterne
5
Zeitraum von 20.05.2013 bis 22.08.2020
| | Schraubzwingen für Führungsschiene | 22.08.2020
Schraubzwinge für die Führungsschiene von Bosch, paßt aber auch an die von Mafell.
| | Gutes Helferlein | 16.02.2020
Gut paßt bei der Führungsschiene super
| | Gutes Werkzeug - etwas zu teuer | 19.10.2019
Die Klemmen klemmen wie gewünscht. Verarbeitung sieht gut aus, i.e. keine Grate etc. . Sind bequem zu benutzen und passen gut in die Schiene. Haltbarkeit kann ich noch nicht beurteilen. Da ich kein Profi bin, werde ich die allerdings nicht soooo oft nutzen, weswegen so eine Beurteilung von mir nur dann hierher gehören würde, wenn die Klemmen bald auseinander fallen sollten. Insgesamt zu teuer finde ich als Hobbynutzer.
| | Anwendung gut, Preis hoch | 08.09.2019
Bosch System, gut in der Anwendung aber billig vom Design. Preis sehr hoch
| | Gut aber Zu teuer | 19.08.2019
Bei ordentlicher Handhabung erfüllen sie ihren Zweck auch langfristig. Das Preis/Leistungsverhältnis stimmt nicht
| | Teuer und leicht zu groß für meine FSN1100 | 20.07.2019
Ich habe 2 Paar (sprich 4 Stück) gekauft. Recht teuer aber notwendig. Von den 4 Stück passt nur Eine ohne starkes drücken in meine FSN1100... Die 3 anderen musste ich erst ein wenig zurecht schleifen...
| | Alles Bestens ! | 12.05.2019
Alles Bestens !
| | Ein Muss, aber teueres Zubehör | 05.05.2019
Habe die Zwingen für die Führungsschiene FSN 1100 gekauft. Sie sind ein Muss, weil durch die schwere Handkreissäge (ca. 4 kg) die Schiene (trotz guter Reibung) mal verutschen lassen kann. Die Zwingen kamen als Briefsendung gut und verhältnismäßig verpakt an. Einen Stern Abzug gibt es für den Preis. Man ist bei dem Führungsschienensystem von Bosch gewzungen dieses teuere Zubehör zu kaufen (die Führungsschienen sind teuer, die Verbinder sind teuer und einige Handkreissägen brauchen zu dem noch
| | Passend | 20.04.2019
Für einfache Arbeiten Passend, Anfangs passte eine Klemme nicht in die schiene
| | Passt zur professionel fsn 1600 | 16.02.2019
Passt gut zur Führungsschiene und ermöglicht entspanntes arbeiten mit der gewünschten Präzision. Einiges leider größtes Manko der Preis...... Da sollte etwas passieren
| | Kinderspielzeug! | 03.02.2019
Kinderspielzeug! Mit kräftigen Händen nur schwer zu bedienen. Öffnen sich durch Vibration immer wieder - die Verzahnung ist unzureichend. Der Preis völlig überzogen!
| | Führungsschiene in Verbindung mit den Schraubzwingen = TOP | 30.01.2019
Wer die BOSCH Führungsschiene besitzt und auf der Suche nach einer einfachen und trotzdem festen Klemmung ist, ist mit den Schraubzwingen perfekt gerüstet. Sie sind klein, handlich und stabil. Technisch gut verarbeitet und passt einfach perfekt in die Führungsschiene und hält diese bombenfest an und Ort und Stelle. Ein negativer Punkt ist ganz klar der Preis. Trotzdem klare Kaufempfehlung und 5 Sterne
| | quality is not good | 15.12.2018
Can’t put into the rail. Size looks like too big.
| | Schraubzwingen passen nicht | 05.12.2018
Miserable Qualität, Zwingen lassen sich nur schwerlich in die Führungsnut der Bosch Führungsschiene einfügen. Der Qualitätsmangel führte zu Druckstellen im Material der Schiene. Das Spannen mit diesen Zwingen ergab Verformungen der Führungsschiene, so dass kein sauberes Sägeergebnis möglich wurde. Durch diese Mängel an den Schraubzwingen wurde die Führungsschiene für meine Bosch Tauchsäge beschädigt.
| | Passt gut | 17.11.2018
Wahnsinnig praktisch, es ist ein sehr einfaches Arbeiten und spannen mit diesen zwingen
| | Halten Schiene am Platz | 01.11.2018
Machen was sie sollen. Halten die Schiene an ihren Platz. Fühlen sich aber gerade für denn preis nicht besonders Wertig an. Hab sie aber auch bisher nicht als normale Schraubzwinge gesehen und daher nicht voll angezogen. Bisher alles i.O.
| | Teure Schraubzwingen ! | 07.08.2018
Hab diese Schraubzwingen 2x bestellen müssen, da die erste Lieferung nicht angekommen ist. Es ist schon traurig, dass die Zwingen vom grünen System nicht passen, es sind fast diegleichen, nur der obere Teil ist flach abgefräst. Dadurch sind die Laschen, die in der Aluschiene eingreifen sehr biegsam. Dafür ein Stern Abzug, ein weiterer Stern Abzug erfolgt für den Preis. Es ist ja Wahnsinn , was diese 2 Zwingen kosten. Da hat sich Bosch wahrlich nicht mit Ruhm bekleckert !!! Aber ohne diese
| | relativ teuer aber halten was sie verprechen | 12.06.2018
Die Schraubzwingen für die Führungsschienen sind super. sie sind leicht einzusetzen und die Schiene damit super zu fixieren. Das Prinzip der Schraubzwinge ist sicher bekannt, so einfach wie genial. Wo wir auch schon beim Thema sind. Für eine so einfache Technik, sind die Schraubzwingen relativ teuer. Trotzdem von mir eine klare Kaufempfehlung.
| | Zu teuer | 02.06.2018
Nachdem ich die Führungsschiene von Bosch jetzt schon mehrere Wochen im Einsatz hatte ohne die Zwingen zu nutzen habe ich mir die Zwingen doch gekauft. Der Hauptgrund für das lange Warten war eindeutig der Preis von 32€. Doch manchmal möchte man dann doch nicht auf die Zwingen verzichten. Der erste Eindruck den ich nach dem Auspacken hatte war dann nicht so toll. Die Befestigung des Holzgriffes am Gewinde ist sehr mangelhaft ausgeführt und allgemein machen diese Schraubzwingen nicht den
| | Naja | 24.01.2018
Wenn man die Zwingen mit Vorsicht benutzt geht das schon. Ansonsten verbigen sie schnell. Also nciht gerade das beste Material.
| | sehr klein und empfindlich | 17.12.2017
für den Preis doch sehr klein und empfindlich. Wenn man da zu stark anzieht, wird man sie sicherlich beschädigen bzw. verbiegen. Würde mir die Schraubzwingen etwas robuster und günstiger wünschen
| | Braucht man, aber überteuert | 11.10.2017
Leider ist mir keine Alternative bekannt, aber die Schraubzwingen sind maßlos überteuert. Das liegt wohl an Bosch. Die Zwinge verbiegt sehr schnell und ist recht billig. Wenn sie verbogen ist, muss (und kann) man sie mit der Hand zurückbiegen, damit sie wieder in den Schlitz der Schiene passt. Ich würde im Nachhinein immer ein anderes Schienensystem - mit anderen Zwingen - vorziehen.
| | Notwendiges Zubehör | 30.09.2017
Leider ein notwendiges Zubehör für die FSN-Führungsschienen, für das bisschen Material aber gnadenlos überteuert. Wirken aufgrund der Größe fast wie Modellbauzwingen.
| | Preis / Leistung geht gar nicht | 20.09.2017
Normalerweise beziehe ich den Preis von Produkten nicht in der Wertung mit ein. Ich vertraue da eigentlich auf Angebot und Nachfrage, aber da man für Bosch FSN Schienen nur diese und die
| | Nicht günstig aber gut | 16.03.2017
Die Schraubzwingen machen für die Bosch Führungsschienen schon echt Sinn. Ja, sie sind klein und nicht das stabileste aber echt praktisch. So kann ich mit der tauchkreissäge die volle Länge der Schiene ausnutzen und auch bei kleineren Werkstücken ist es praktisch. Nicht zu fest anziehen, was wegen der anti-rutsch der Schiene auch nicht erforderlich ist. Klar bekommt man bessere zwingen für den Bruchteil des Geldes, aber die passen nicht in die nut. Hatte auch erst meine anderen zwingen genommen
| | Niedlich klein, richtig Teuer, aber doch praktische Helfer, ACHTUNG: nicht zu fest anziehen | 10.03.2017
Ich säge mit meiner GKT55 häufig alleine und viel auf glattem Material. Mit der relativ gut haftenden Bosch Schiene geht das zwar auch alleine und fast immer ohne verrutschen, aber wenn man das Spiel der Säge zur Schiene gerne auf das Minimum einstellt, und man doch ein wenig Kraft benötigt um die Säge zu Schieben, fühle ich mich mit den Zwingen einfach besser. So ist das Risiko, dass etwas verrutscht um ein Vielfaches geringer. ACHTUNG: Die Zwingen nur leicht anziehen. Die Teile sind so klein
| | Funktional top, aber doch etwas teuer. | 04.01.2017
Die Zwingen tun ihren Zweck in der FSN Schiene (neues Modell). Sie laufen gut in der Führungsschiene an der Unterseite der FSN. Sie spannen auch einwandfrei und halten die Führungsschiene an ihrem Platz. Einige Rezensenten schreiben, sie würden sich verbiegen beim Spannen. Das ist auch richtig, wenn man sie zudreht wie ein "Ochse". Hier ein kleiner Tipp für die Grobmotoriker: Es reicht wenn man die Zwingen leicht anzieht, da die FSN auf der Unterseite Gummilippen hat, die dafür sorgen,
| | Gut, aber der Preis.... | 07.12.2016
Die Zwingen sind fast schon ein "Must Have" wenn man mit der Führungsschiene vernünfig arbeiten will. Doch angesichts des hohen Preises, gibt es dann doch 2 Sterne Abzug.
| | Schraubzwinge | 29.11.2016
Tun was sie sollen.
| | verrichtet seine Arbeit | 18.11.2016
nachdem in den Rezensionen stand nicht zu stark anziehen, wahr ich erst etwas skeptisch und tat das dan auch. Die Führungsschiene saß trotzdem Bombe und lieferte ein Top Ergebnis beim Tür absägen.
| | Normale Schraubzwingen mit Führungsschienensockel | 09.10.2016
Hier kann man sich eigentlich sehr kurz fassen: dies sind stinknormale Schraubzwingen, wie man sie auch im Baumarkt für die Hälfte des Preises bekommt. Der einzige nennenswerte Unterschied ist, dass diese Schraubzwingen einen Sockel haben, mit dem man sie in die Bosch-Führungsschienen FSN x00 einfädeln kann, damit diese nicht nur vom Rand aus gespannt werden können. Dafür, und den Bosch-Markenaufpreis (der sich nichtmal im Branding wiederspiegelt, schlicht rot, die Teile) zahlt man dann mal eben
| | Der Preis ist ziemlich frech | 29.09.2016
Die Zwingen sind billigst verarbeitet, bei den Holzgriffen sieht man den Lack schon fast abblättern und die Gewindespindel ist bei einer der Zwingen total schief gewesen - zudem kann man Damit grade mal ein paar "Brettchen" festklemmen - will man z.B. einen Balken an einem Unterstellbock festspannen um Ihn zuzuschneiden, hat man ein gewaltiges Problem. Für ein paar Euro mehr bekommt man die FSN KZW mit deutlich mehr Hub, robusterer Bauweise und noch dazu kann man sie im Einhandbetrieb
| | Gut und haltbar | 18.09.2016
Diese sind wesentlich besser und stabiler wie die Schnellspannzwingen aus dem selben Haus. Hatte zuerst die Schnellspannzwingen die leider schon defekt sind.
| | gute Zwingen | 05.09.2016
habe die Zwingen jetzt 2-3 mal benutzt und bin sehr zufrieden. Passen sauber in die FSN 1600 und erfüllen ihren Zweck.
| | Preis Leistung | 29.04.2016
Die Zwingen passen hervorragend zur FSN1600. Allerdings sind es einfach kleine Schraubzwingen mit einer besonderen Kopfform. Der Preis für diese Zwingen ist schon ein wenig frech. Eine Zwinge dieser Qualität, dieser Größe mit Standardkopf bekäme man für weniger als 5 €. Wenn die Zwinge nicht zufällig auch noch in die 20 mm Löcher meiner 21 mm Werkbankplatte passen würden wäre ich echt angesäuert. So habe ich wenigstens Zwingen die ich auch ohne Schiene verwenden kann.
| | unentbehrlich | 20.03.2016
Passt perfekt und erleichtert das Sägen (in meinem Fall mit der Tauchkreissäge von Bosch) auf langen Werkstücken. Nicht zu fest anziehen, dann hält die Schiene sehr gut. Es gibt nichts ärgerliches, als wenn die Schiene während des Sägens verrutscht - mit diesen Zwingen passiert dies nicht.
| | Kompakte Alternative | 09.03.2016
Kompakte Alternative zu den Schnellspannzwingen FSN-KZW. Mein Favorit , haben die Schwachstelle der geschraubten Adapterplättchen für die FSN - Nut nicht !
| | Gut aber teuer. | 23.01.2016
Stabilität der Zwingen ist für das normale fixieren der Sägeschiene ausreichend. Anmutung ist aber eher einfach. .. .. .. ..
| | Nach längerem Testen doch einigermaßen zu gebrauchen. | 02.02.2015
***Update 04.09.2015*** Die erste Enttäuschung über die Kinderspielzeughafte Anmutung is verflogen und ich habe diese Zwingen schon oft mit der Führungsschiene im Einsatz gehabt. Mein Fazit nach längerer Benutzung: sie funktionieren und sind auch stabiler als Erwartet. Technisch also alles ok - aber der Preis ist trotzdem nicht gerechtfertigt. _______________________________________________ Ich kann die bisherigen Rezensionen bestätigen. Man bekommt hier für einen überhöhten Preis ein Zubehör
| | Schraubzwinge FSN SZW | 13.05.2014
Stabilität lässt zu wünschen übrig Nach dem ersten Einsatz stellte ich fest, das sich die Zwingen nicht merh verschieben ließen. Ich telle fest, dass ich diese wohl zu sehr angespannt hatte und sie sich daher verbogen hatten. Fazit: Nur leicht zudrehen, dann passiert nichts.
| | Wichtiges Zubehör | 03.05.2014
Die Zwingen sind ein unverzichtbares Zubehör zu den Führungschienen. Sie passen auch gut in die Schiene, aber die Stabilität ist so eine Sache. Aus Gewohnheit (Ist ja eine Schraubzwinge) etwas fester anziehen, dann ist die Zwinge verbogen und will nicht mehr richtig rutschen. Auch der Preis ist meiner Meinung nach etwas hoch gegriffen, am Ende sind es doch nur zwei kleine, klapprige Schraubzwingen (für 15€ das Stück)
| | Stabilität lässt zu wünschen übrig | 13.03.2014
Nach dem ersten Einsatz stellte ich fest, das sich die Zwingen nicht merh verschieben ließen. Ich telle fest, dass ich diese wohl zu sehr angespannt hatte und sie sich daher verbogen hatten. Fazit: Nur leicht zudrehen, dann passiert nichts.
| | Schraubzwinge | 20.05.2013
Die Schraubzwingen lassen sich sehr gut in die Führungschiene einführen und passen sehr gut.Die Griffe sind etwas klein aber Okay.
Zeitraum von 20.05.2013 bis 22.08.2020
| | Schraubzwingen für Führungsschiene | 22.08.2020
Schraubzwinge für die Führungsschiene von Bosch, paßt aber auch an die von Mafell.
| | Gutes Helferlein | 16.02.2020
Gut paßt bei der Führungsschiene super
| | Gutes Werkzeug - etwas zu teuer | 19.10.2019
Die Klemmen klemmen wie gewünscht. Verarbeitung sieht gut aus, i.e. keine Grate etc. . Sind bequem zu benutzen und passen gut in die Schiene. Haltbarkeit kann ich noch nicht beurteilen. Da ich kein Profi bin, werde ich die allerdings nicht soooo oft nutzen, weswegen so eine Beurteilung von mir nur dann hierher gehören würde, wenn die Klemmen bald auseinander fallen sollten. Insgesamt zu teuer finde ich als Hobbynutzer.
| | Anwendung gut, Preis hoch | 08.09.2019
Bosch System, gut in der Anwendung aber billig vom Design. Preis sehr hoch
| | Gut aber Zu teuer | 19.08.2019
Bei ordentlicher Handhabung erfüllen sie ihren Zweck auch langfristig. Das Preis/Leistungsverhältnis stimmt nicht
| | Alles Bestens ! | 12.05.2019
Alles Bestens !
| | Führungsschiene in Verbindung mit den Schraubzwingen = TOP | 30.01.2019
Wer die BOSCH Führungsschiene besitzt und auf der Suche nach einer einfachen und trotzdem festen Klemmung ist, ist mit den Schraubzwingen perfekt gerüstet. Sie sind klein, handlich und stabil. Technisch gut verarbeitet und passt einfach perfekt in die Führungsschiene und hält diese bombenfest an und Ort und Stelle. Ein negativer Punkt ist ganz klar der Preis. Trotzdem klare Kaufempfehlung und 5 Sterne
| | Passt gut | 17.11.2018
Wahnsinnig praktisch, es ist ein sehr einfaches Arbeiten und spannen mit diesen zwingen
| | Zu teuer | 02.06.2018
Nachdem ich die Führungsschiene von Bosch jetzt schon mehrere Wochen im Einsatz hatte ohne die Zwingen zu nutzen habe ich mir die Zwingen doch gekauft. Der Hauptgrund für das lange Warten war eindeutig der Preis von 32€. Doch manchmal möchte man dann doch nicht auf die Zwingen verzichten. Der erste Eindruck den ich nach dem Auspacken hatte war dann nicht so toll. Die Befestigung des Holzgriffes am Gewinde ist sehr mangelhaft ausgeführt und allgemein machen diese Schraubzwingen nicht den
| | verrichtet seine Arbeit | 18.11.2016
nachdem in den Rezensionen stand nicht zu stark anziehen, wahr ich erst etwas skeptisch und tat das dan auch. Die Führungsschiene saß trotzdem Bombe und lieferte ein Top Ergebnis beim Tür absägen.
| | Gut und haltbar | 18.09.2016
Diese sind wesentlich besser und stabiler wie die Schnellspannzwingen aus dem selben Haus. Hatte zuerst die Schnellspannzwingen die leider schon defekt sind.
| | gute Zwingen | 05.09.2016
habe die Zwingen jetzt 2-3 mal benutzt und bin sehr zufrieden. Passen sauber in die FSN 1600 und erfüllen ihren Zweck.
| | unentbehrlich | 20.03.2016
Passt perfekt und erleichtert das Sägen (in meinem Fall mit der Tauchkreissäge von Bosch) auf langen Werkstücken. Nicht zu fest anziehen, dann hält die Schiene sehr gut. Es gibt nichts ärgerliches, als wenn die Schiene während des Sägens verrutscht - mit diesen Zwingen passiert dies nicht.
| | Kompakte Alternative | 09.03.2016
Kompakte Alternative zu den Schnellspannzwingen FSN-KZW. Mein Favorit , haben die Schwachstelle der geschraubten Adapterplättchen für die FSN - Nut nicht !
| | Stabilität lässt zu wünschen übrig | 13.03.2014
Nach dem ersten Einsatz stellte ich fest, das sich die Zwingen nicht merh verschieben ließen. Ich telle fest, dass ich diese wohl zu sehr angespannt hatte und sie sich daher verbogen hatten. Fazit: Nur leicht zudrehen, dann passiert nichts.
| | Schraubzwinge | 20.05.2013
Die Schraubzwingen lassen sich sehr gut in die Führungschiene einführen und passen sehr gut.Die Griffe sind etwas klein aber Okay.
Zeitraum von 10.03.2017 bis 20.04.2019
| | Passend | 20.04.2019
Für einfache Arbeiten Passend, Anfangs passte eine Klemme nicht in die schiene
| | Passt zur professionel fsn 1600 | 16.02.2019
Passt gut zur Führungsschiene und ermöglicht entspanntes arbeiten mit der gewünschten Präzision. Einiges leider größtes Manko der Preis...... Da sollte etwas passieren
| | relativ teuer aber halten was sie verprechen | 12.06.2018
Die Schraubzwingen für die Führungsschienen sind super. sie sind leicht einzusetzen und die Schiene damit super zu fixieren. Das Prinzip der Schraubzwinge ist sicher bekannt, so einfach wie genial. Wo wir auch schon beim Thema sind. Für eine so einfache Technik, sind die Schraubzwingen relativ teuer. Trotzdem von mir eine klare Kaufempfehlung.
| | Nicht günstig aber gut | 16.03.2017
Die Schraubzwingen machen für die Bosch Führungsschienen schon echt Sinn. Ja, sie sind klein und nicht das stabileste aber echt praktisch. So kann ich mit der tauchkreissäge die volle Länge der Schiene ausnutzen und auch bei kleineren Werkstücken ist es praktisch. Nicht zu fest anziehen, was wegen der anti-rutsch der Schiene auch nicht erforderlich ist. Klar bekommt man bessere zwingen für den Bruchteil des Geldes, aber die passen nicht in die nut. Hatte auch erst meine anderen zwingen genommen
| | Niedlich klein, richtig Teuer, aber doch praktische Helfer, ACHTUNG: nicht zu fest anziehen | 10.03.2017
Ich säge mit meiner GKT55 häufig alleine und viel auf glattem Material. Mit der relativ gut haftenden Bosch Schiene geht das zwar auch alleine und fast immer ohne verrutschen, aber wenn man das Spiel der Säge zur Schiene gerne auf das Minimum einstellt, und man doch ein wenig Kraft benötigt um die Säge zu Schieben, fühle ich mich mit den Zwingen einfach besser. So ist das Risiko, dass etwas verrutscht um ein Vielfaches geringer. ACHTUNG: Die Zwingen nur leicht anziehen. Die Teile sind so klein
Zeitraum von 07.08.2018 bis 20.07.2019
| | Teuer und leicht zu groß für meine FSN1100 | 20.07.2019
Ich habe 2 Paar (sprich 4 Stück) gekauft. Recht teuer aber notwendig. Von den 4 Stück passt nur Eine ohne starkes drücken in meine FSN1100... Die 3 anderen musste ich erst ein wenig zurecht schleifen...
| | Ein Muss, aber teueres Zubehör | 05.05.2019
Habe die Zwingen für die Führungsschiene FSN 1100 gekauft. Sie sind ein Muss, weil durch die schwere Handkreissäge (ca. 4 kg) die Schiene (trotz guter Reibung) mal verutschen lassen kann. Die Zwingen kamen als Briefsendung gut und verhältnismäßig verpakt an. Einen Stern Abzug gibt es für den Preis. Man ist bei dem Führungsschienensystem von Bosch gewzungen dieses teuere Zubehör zu kaufen (die Führungsschienen sind teuer, die Verbinder sind teuer und einige Handkreissägen brauchen zu dem noch
| | Halten Schiene am Platz | 01.11.2018
Machen was sie sollen. Halten die Schiene an ihren Platz. Fühlen sich aber gerade für denn preis nicht besonders Wertig an. Hab sie aber auch bisher nicht als normale Schraubzwinge gesehen und daher nicht voll angezogen. Bisher alles i.O.
| | Teure Schraubzwingen ! | 07.08.2018
Hab diese Schraubzwingen 2x bestellen müssen, da die erste Lieferung nicht angekommen ist. Es ist schon traurig, dass die Zwingen vom grünen System nicht passen, es sind fast diegleichen, nur der obere Teil ist flach abgefräst. Dadurch sind die Laschen, die in der Aluschiene eingreifen sehr biegsam. Dafür ein Stern Abzug, ein weiterer Stern Abzug erfolgt für den Preis. Es ist ja Wahnsinn , was diese 2 Zwingen kosten. Da hat sich Bosch wahrlich nicht mit Ruhm bekleckert !!! Aber ohne diese
Zeitraum von 29.09.2016 bis 29.09.2016
| | Der Preis ist ziemlich frech | 29.09.2016
Die Zwingen sind billigst verarbeitet, bei den Holzgriffen sieht man den Lack schon fast abblättern und die Gewindespindel ist bei einer der Zwingen total schief gewesen - zudem kann man Damit grade mal ein paar "Brettchen" festklemmen - will man z.B. einen Balken an einem Unterstellbock festspannen um Ihn zuzuschneiden, hat man ein gewaltiges Problem. Für ein paar Euro mehr bekommt man die FSN KZW mit deutlich mehr Hub, robusterer Bauweise und noch dazu kann man sie im Einhandbetrieb
Zeitraum von 03.02.2019 bis 03.02.2019
| | Kinderspielzeug! | 03.02.2019
Kinderspielzeug! Mit kräftigen Händen nur schwer zu bedienen. Öffnen sich durch Vibration immer wieder - die Verzahnung ist unzureichend. Der Preis völlig überzogen!

Echtheit der Bewertungen

Trustami ist ein unabhängiger Dienstleister für die Anzeige von externen Bewertungen. Trustami importiert Bewertungen des Kunden von Drittplattformen. Leider können wir die vielen Bewertungen, die wir automatisch sammeln, nicht alle auf ihre Echtheit überprüfen. Bei den importieren Bewertungen kann Trustami deshalb nicht sicherstellen, dass diese Bewertungen ausschließlich von Verbrauchern stammen, die die Waren oder Dienstleistung auch tatsächlich genutzt oder erworben haben.

Produktinformationen


Bosch Professional Schraubzwinge FSN SZW
Beschreibung: Beschreibung: Zum Festspannen der Führungsschiene auf dem Werkstück Schraubzwingen für Führungsschiene FSN 800 1100 1600 2100 3100
Kategorie(n):
Haus & Garten | Gewerbe- und Bürobedarf

Letztes Update: 25.11.2022

Was ist Trustami

Trustami durchsucht regelmäßig das Internet nach neuen Bewertungen, um diese an einem Ort zu bündeln und so auf einen Blick für Interessenten bereit zu stellen.

Wir möchten es jedem Internetnutzer so einfach wie möglich machen sich über Produkte zu informieren. Anstatt sich nur auf eine Quelle zu verlassen, bieten wir eine zentrale Anlaufstelle, um mit wenig Aufwand sämtliche Bewertungen zu einem Produkt zu erhalten.

Trustami erhebt selbst keine Bewertungen und ist als unabhängige Instanz darum bemüht das Internet transparenter zu gestalten. Es werden automatisch gängige Internetplattformen und Webseiten durchsucht, um Bewertungen zu finden und Produkte zu identifizieren. Unser Anspruch ist hierbei eine hilfreiche Zusammenstellung an Produktinformationen anzubieten, auf die sich jeder verlassen kann. Die Zusammenführung von Produktinformationen erfolgt bestmöglich und kann verschiedene Produktvarianten umfassen.

Trustami ist als Projekt aus der Technischen Universtität Berlin (TUB) entstanden mit dem Ziel das Internet vertrauenswürdiger zu machen. Forschungsarbeiten im Bereich „Social Media Analytics & Big Data“ am Lehrstuhl für Informations- und Kommunikationsmanagement (IKM) lieferten einen ersten Prototyp, der die Erhebung und Sammlung von Reputationsinformationen ermöglichte. Dieser wurde anschließend im Rahmen eines geförderten Stipendiums weiterentwickelt und ist heute ein eigenständiges Spin-Off.

Trustami Bewertungsskala
5,00 - 4,75 Ausgezeichnet
4,75 - 4,25 Sehr Gut
4,25 - 3,75 Gut
3,75 - 2,75 Befriedigend
2,75 - 1,75 Ausreichend
1,75 - 1,00 Mangelhaft

Problem mit Produkt melden

Das abgebildete Produkt ist fehlerhaft oder unvollständig?

Bitte helfen Sie uns diesen Fehler zu beheben und melden Sie dieses Produkt.

Produkt melden
Produkt erfolgreich gemeldet.
Unser Team wird Ihre Anfrage schnellstmöglich bearbeiten.
Leider gab es ein Problem beim Melden des Produktes.
Bitte wenden Sie sich direkt an support@trustami.de