Produktbewertungen und Erfahrungen für
Philips LED Lampe ersetzt 25Watt E14 2700 Kelvin - warm-weiß, 4Watt, 250 Lumen

Gut
298 Bewertungen
4,12 / 5,00

Produktbewertungen

8 Bewertungen
0 Bewertungen
3 Bewertungen
2 Bewertungen
2 Bewertungen
3 Bewertungen

1 Bewertungen
1 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Neue Bewertungen im Zeitraum von 01.10.2012 bis 01.08.2018

Erfahrungsberichte

5 Sterne
180
4 Sterne
52
3 Sterne
21
2 Sterne
23
1 Sterne
31
Zeitraum von 28.10.2012 bis 17.08.2018
| | Für's Kinderzimmer optimal | T. Eideloth | 17.08.2018
Haben die Lampe in einen kleinen Bärchen "Strahler" eingebaut, der jetzt als Nachtlicht funktioniert, da die LED ein angenehmes Licht und keine Wärme erzeugt, somit optimal.
| | Nur nochLED | Bernd Seifert | 09.08.2018
Hallo ihr Sparer weit und breit, spart mit Philips- LED nicht an der der Qualität, sondern dort wo es wirklich ums echte Sparen geht.
| | Halten kein Jahr | Thomas | 19.07.2018
Nach noch nicht mal einem Jahr sind schon zwei der Glühbirnen nicht mehr funktionsfähig. Die Lebensdauer ist doch sehr entäuschend.
| | Ideal as a nightlight | ericthevole | 09.06.2018
It's LED tech therefore very energy efficient, gives off very little heat (ideal for the boxed starwars night light it's being used in) and has a warm light. As it's made by Philips it should hopefully last.
| | Prima | Andre Linke | 20.04.2018
Vier LED Leuchtkörper der Marke Philips. Sie erfüllen ihren Zweck, geben ein warmes Licht ab und wir hoffen dass sie lange halten. Die Lieferung war einwandfrei. Wir können diese Lieferanten empfehlen
| | lauter Summton und deshalb ungeeignet | Amazon Kunde | 02.04.2018
Nachdem ich von den Philips E27 LED absolut begeistert war, bestellte ich die E14 Kerzen. Leider für unseren Haushalt überhaupt nicht brauchbar, da sie einen hörbaren Summton von sich geben. Unabhängig von diversen Lampen, in die wir sie eingeschraubt hatten. Aufgrund der Lautstärke des Tons nur einen Stern.
| | Kein schönes Licht | Winworker | 02.03.2018
Diese LED Lampen werden zwar hübsch mit:"warmes, blendfreies & gemütliches Licht beworben" - trotzdem waren diese für unsere Zwecke überhaupt nicht geeignet. Wir wollten diese eigentlich in einer schönen Art-Deco Tischleuchte im Wohnzimmer einsetzen, welche für E14 Gewinde ausgelegt sind.Das Lampenglas selbst ist zwar wie beschrieben: mattiert und in eleganten Design (naja, elegant eine Glühbirne?) und mag wirklich der innovativen LED-Technologie der Neuzeit entsprechen! Aber keinesfalls sorgt
| | LED Lampen mit großem Manko | Sven Schöning | 28.02.2018
Also an sich sind die LED Lampen sehr gut, sofern sei denn funktionieren. Die Hälfte kam eben mal defekt an, daher auch die schlechte Bewertung. Sowas geht überhaupt nicht. Ob es jetzt nun eine schlechte Charge war, oder ob es an der Lieferung per Postweg lag, kann ich nicht nachvollziehen. Das ist an und für sich auch egal.Die Leuchtkraft und die Funktionsweise sind nicht zu beanstanden. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist stimmig.
| | Naja | Admiral_Ackbar | 19.02.2018
Was das Licht angeht, kann man den Lampen nichts nachsagen. TOP!Jedoch geben die ziemlich gut hörbar ein hochfrequentes Pfeifen von sich.Es hat gedauert, bis ich das mal raus hatte. An die neuen Lampen vom Markenhersteller hätte ich nicht gedacht.Somit kann ich leider KEINE Kaufempfehlung aussprechen.
| | 6 Jahre alt bei fast täglicher Nutzung und leuchtet immernoch | Stephan Busch | 23.01.2018
Diese LED ist locker 6 Jahre alt bei fast täglicher Nutzung und leuchtet immernoch -bin echt begeistert und kann dieses Leuchtmittel guten Gewissens weiterempfehlen.
| | Top | HIMbeere | 20.01.2018
Die Glühbirnen sind seit geraumer Zeit in Nutzung und funktionieren immernoch.Meine Stromrechnung war deutlich niedriger.Von daher lohnt sich die Anschaffung.
| | Gute Lampe/etwas heller als erwartet | Ulrich Kilfitt | 10.01.2018
Gute Lampe/etwas heller als erwartet. Ansonsten gute Qualität wie immer von Philips! Ich nutze ausschließlich Leuchtmittel von Philips. Hue/LED etc. Leider etwas zu teuer aber immer gut!
| | Totalausfall nach etwas mehr als 3,5 Jahren | "mwu-theduke" | 29.12.2017
Im März 2014 gekauft waren beide Lampen seit dem im täglichen Einsatz. Im Dezember 2017 sind beide Lampen innerhalb von 14 Tagen ausgefallen. Von den versprochenen 15 Jahren Lebensdauer sind wir noch sehr weit entfernt. Von einem Markenprodukt erwarte ich mehr, meine LG hält jetzt schon länger als 4 Jahre.
| | Wärmere Lichtfarbe für Schlafzimmerlampe | alex | 10.12.2017
Philips ist wohl der einzige Hersteller der sich an Kelvin Angaben hält und für Leute die sich damit auskennen somit immer eine Lichtfarbe liefert die dem Einsatzzweck entspricht.Die Lichtfarbe und Ausleuchtung ist hervorragend.Klare Kaufempfehlung.
| | seit bereits drei Jahren ohne Probleme im Einsatz | Schreiber Alexander | 30.11.2017
in unserer Wohnzimmerlampe haben wir vier Birnen täglich ca. fünf Stunden brennen, zwei günstigere und zwei dieser Philips. Die zwei von der Marke Shada sind nach zwei Jahren defekt und die Philips brennen noch. Bei manchen Sachen lohnt es sich doch paar euro mehr zu zahlen.
| | Leuchtkraft sehr gut und sehr effizent | Andy | 23.11.2017
Jeder der sich überlegt diese LED Lampen zu kaufen und von Halogen umzusteigen und evtl. bedenken hat ob diese wirklich heller sind, wird definitv nicht enttäuscht. Diese sind wirklich viel heller aber auch kein kaltes Licht, eben wie eine Halogen nur mit mehr Lichtausbeute.Zur Haltbarkeit kann ich noch nichts sagen jedoch waren beim auspacken keine Lampen defekt wie bei anderen NoName Hersteller.Lohnt sich auf Dauer aufjedenfall, spart wirklich Strom und Lichtausbeute sehr gut.
| | ok | Regent Nicolas | 01.11.2017
Die Qualität stimmt, wie von Philips erwartet, allerdings ich winde den Sockel viel zu groß. Es gibt aktuell andere viel bessere LED Technologie (Filament)
| | Es werde Licht! | Corina | 16.09.2017
Diese Lampen erhellen auch den dunkelsten Raum. Helfen leider nicht bei geistiger Umnachtung, aber für den häuslichen Gebrauch nur zu empfehlen!
| | Super Helligkeit und angenehmes Licht | Amazon Kunde | 05.09.2017
Die Lampen sind sehr Hell (Gelblich) und haben ein angenehmes warmes Licht. Sie sind wirklich wie auf den Bildern.Langzeit kann ich leider noch nichts sagen da ich sie erst ein paar Monate habe.
| | Super Licht - aber Lebensdauer ??? | Michael Fetter | 30.08.2017
Habe mehrere LED-Lampen dieser Bauart, Leistung und Farbtemperatur gekauft.Das Licht ist zwar Super aber die Lebensdauer lässt sehr zu wünschen übrig.In nicht mal einem Jahr waren 2 von 4 Lampen defekt. Sie glimmen nur noch ein wenig vor sich hin.Meine alten Energiesparlampen oder normalen Glühlampen halten zum Teil schon seit 8 Jahren.Sowas geht in Bezug auf den Preis überhaupt nicht. Das, was man an Strom spart bläst man bei den Anschaffungskosten raus.Das gleiche Problem habe ich aber auch
| | Drei Stück innerhalb eines halen Jahres defekt | Amazon Kunde | 18.08.2017
Innerhalb eines Jahre sind bei mir 3 dieser Philips LED Lampen kaputt gegangen. Dies ist nicht in Ordnung. Keine Kaufempfehlung.
| | Gute Wahre, sehr guter Kundendienst | mumito | 28.07.2017
Wahre sehr schnell erhalten. Leider war von 6 bestellten Lampen eine defekt. Mir wurden sofort 2 Lampen kostenlos und ohne Porto nachgesendet. Einfach toll. Die Lampen ergänzen auf alle Fälle eine 25 Watt Glühlampe in Farbe und Leuchtkraft. Kein Brummen oder Flackern.
| | LED Birne | Maximus79 | 19.07.2017
Die LED Birnen sind sehr gut verarbeitet und man merkt garnicht das jetzt LED Birnen trin sind.Klare kaufempfelung für diese Birne
| | brummt und summt, nicht für Wohnräume geeignet | Daniel F. | 17.07.2017
Nachdem ich nun insgesamt 10 Philips LED Lampen dieser Bauart (Kerze E14, 40W, 2700k) bestellt habe, muss ich dem Artikel leider einen Kontruktionsmangel attestieren. 9 von 10 Birnen brummen oder summen - es gibt unterschiedliche Tonhöhen bei den einzelnen Lampen, jedoch sind sie einfach alle einfach nicht leise. Die Tatsache, dass eine von 1 von 10 nicht brummt, ist eher Zufall und die glückliche Ausnahme. Einige sind nur aus geringerer Entfernung (ca 1m) im stillen Raum hörbar, was sie für den
| | Erfüllen ihren Zweck, aber zu laut für manche Räume | Amazon Kunde | 13.07.2017
Die Lampen erfüllen ihren Zweck, sprich Strom zu sparen. Allerdings sind sie im Betrieb sehr laut und störend im Schlafzimmer (Summen). Für die Küche oder andere Räume völlig ok.Das Problem besteht allerdings auch bei anderen Marken, daher 4 Sterne.
| | top | DerZero | 08.07.2017
super sachegrad im krin leuchter mit 5 glühbirnen perfect.nicht zu hell und nicht zu dunkel.verarbeitung sehr gut.hoffe das sie lange halten
| | Empfehlenswert | Sascha | 04.07.2017
Dieses LED-Leuchtmittel geben ein wunderschön gleichmäßiges Licht ab.Wie immer bei LED-Leuchtmittel sind sie gegenüber herkömmlichen Glühbirnen heller. Sie können herkömmliches Leuchtmittel mit 40 Watt ersetzten. Klare Kaufempfehlung!
| | Es hat ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. | Evelyn Jones | 20.06.2017
Good item!fast shiping!I like it! Eine perfekte Position, die ich je gekauft habe. Ausgezeichnetes kleines Produkt. Der Verkäufer war sehr geduldig, für etwa drei Tage bevor sich entscheiden, zu kaufen. Erhalten die Ware bin ich sehr zufrieden. ohne irgendwelche Qualitätsprobleme Sie haben es sich verdient.
| | wer vorher rezesionen liest, ist klüger... | TomLimited | 18.06.2017
für mich kam im ersten moment der kaufüberlegung kein billig-noname-produkt in frage.ich wollte eine angenehme natürliche lichtfarbe (wie bei einer glühbirne) und eine lange lebensdauer.daher standen auf der einkaufsliste osram und philips.ich habe die von philips bestellt, wofür ich jedoch keinen besonderen grund hatte.nach der gewohnt raschen lieferung und dem austausch meiner glühlampen gegen die philips led, dachte ich ich habe ein montagsprodukt erhalten.erstens hat die lichtfarbe einen
| | Bewertung bezieht sich auf Philips 25W E14 LED! | Mario B. | 28.05.2017
Hallo,hatte die 25W geholt, damals waren die 40W LED noch gut teuerEin Fehler! Okay, 25W kann man nicht viel erwarten. Aber sie leuchten Echt tunkel das Treppengeländer aus. Wie eine Funzel (Kerze). Dazu kommt, dass erst die neueren LED von Philips eine gute Lichtfarbe haben, die wie Halogen/Glühbirne ist! Die 25W ist eher 2300K. Kauft euch unbedingt die 40W Variante. Hält seit 2 Jahren die 25W immerhin.
| | und leuchten | Andre R. | 16.05.2017
Bis jetzt bin ich voll zufrieden, die Lampen machen ein angenehmes Licht und funktionieren bis jetzt ohne einen Ausfall, meine Empfehlung
| | Sehr zufrieden | Frank | 11.05.2017
Sehr schöne und warme Leuchtkraft. Nach einigen schlechten Erfahrungen mit Billigmarken haben wir uns wieder für die bewährte Qualität von Philips entschieden.
| | Brummt leider im Einsatz | Markus T. | 11.05.2017
Leider bin ich etwas enttäuscht von dem Produkt, da es im Betrieb brummt.Eine alleine hört mann nicht, aber wir haben eine Lampe mit 5 Glühbirnen im Einsatz.Alle fünf gleichzeitig machen doch schon ein stark wahrnehmbares Brumm-Geräusch
| | Surren aber das war bekannt | Catman | 09.05.2017
Ich habe 25W LED für meine Vitrine gesucht. Die Osram 40W waren einfach zu hell. Ich bin dann auf diese LED von Philips gestoßen und habe sie bestellt. Ich hatte vorher bereits gelesen das die Birnen surren. Ich kann dies bestätigen! Da meine 4 Stück aber in einer geschlossenen Vitrine verbaut sind stört es mich nicht. Ich hoffe nur das durch das Surren auch die Lebensdauer nur von kurzer Dauer ist.
| | Brummgeräusch nicht akzeptabel | Amazon Kunde | 03.05.2017
Wie schon von mehrfach erwähnt, brummen die Lampen sehr wahrnehmbar. Das subjektive Empfinden ist aber offensichtlich sehr unterschiedlich. Ich finde es nicht akzeptabel, deshalb nur 2 Sterne.
| | entspr. 25Watt | Tank | 30.04.2017
habe 4 Stk. bestellt, da die stärkeren (entspr. 40Watt) viel zu hell waren. Diese sind nun besser für das Esszimmer.Leider scheint eine Birne zu spinnen. Sie geht erst nicht an, dann blinkt sie und dann geht sie ca. 6-8 Sek. später an. Ich habe auch schon die Birnen getauscht. Es liegt nicht an der Fassung. Werde sie wohl umtauschen.Ansonsten sind die Lampen ok.update 6.5.2017:neue Packung mit 2 Birnen erhalten als Ersatz, ohne die defekte zurückschicken zu müssen. Vielen Dank. Funtioniert
| | brummen sehr laut | Amazon Kunde | 16.04.2017
Hallo ich habe die Birnen seit einiger Zeit im Einsatz.Leider brummen sie ziemlich unangenehm.Für leise Zimmer wie beispielsweise ein Schlafzimmer oder Wohnzimmer eher nicht geeignet.Ich habe sie gegen andere ausgetauscht und habe diese in den Keller verbannt, da mich dort das brummen nicht stört.
| | gute und preiswerte LED Birnen | NMK | 25.03.2017
Die LED Lampe von Philips mit einer E14 Fassung. Die Birnen sind gut verarbeitet. Man sollte erwähnen das der Herstellungsort China. Die LED Lampe läuft nun schon seit einigen Wochen ohne Probleme in einer älteren Schreibtischlampe.Sie generiert warmes und helles Licht, das nicht zu grell ist und sehr gut zum Arbeiten am Schreibtisch passt. - 4Sterne
| | LED-Kerzenlampen mit angenehmem warmen Licht | Dr. Watson | 19.03.2017
Diese LED-Kerzenlampen erzeugen ein schönes und helles warmes Licht. Alle 3 bei mir eingesetzten Lampen funktionieren einwandfrei und ohne Defekt. Beachten sollte man, dass die Lampen nicht dimmbar und daher für für den Einsatz in Leuchten mit Dimmer ungeeignet sind.Die Lampen geben ein leichtes Geräusch ab (Summen) was an meinem Einsatzort nicht weiter stört. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt bei diesem Set auf jeden Fall!
| | Günstig, aber wirklich gut | Cat6Six und Tanja | 17.03.2017
Im Vergleich zu den Anfangszeiten der LED Lampen sind diese günstig, auch wenn sie noch immer einige Macken im Vergleich zu den fast schon nostalgischen Glühbirnen haben.Die Qualität ist gut: Verarbeitung top, angenehmes Licht, kein Flackern und auch nach drei Monaten noch einwandfreie Funktion.
| | Perfect | TM | 10.03.2017
Right light intensity for bedside table lamps and good light temperature. I have been using them for almost a year now and no issues.
| | Toll | Horst Lazak | 20.02.2017
Tolle LED Lampen für einen tollen Preis. Sehr empfehlenswert, ich werde sie mir auf jedenfall wieder bestellen. Und zwar gleich jetzt.
| | Leider nicht das, was ich mir versprochen hatte | Andreas Weltenbummler | 17.02.2017
Habe seit 2,5 Jahren diese Leuchten im Hausflur in Betrieb. Nun ist die erste davon ausgefallen, nach bei weitem weniger als den auf der Verpackung stehenden 20.000 Betriebsstunden. Sehr enttäuschend. Bin gespannt, wan die nächsten folgen. Habe mir von einem Markenprodukt einfach mehr erwartet.
| | Leuchtmittel funktioniert - Verpackung kaputt | Christian | 15.02.2017
Das Leuchtmittel tut erstmal das was es soll - leuchten. Trotzdem möchte ich erwähnen, dass die Verpackung beschädigt war und ich so eine möglicherweise schneller defekt gehende Lampe nicht ausschließen kann. Bild liegt vor, kann ich aber in der App leider nicht hochladen.
| | Ich mag nunmal helle Räume | Amazon Kunde | 08.02.2017
Ich bin mit den Lampen sehr zufrieden. Da mein Vormieter überall nur E14 Fassungen verbaut hat, stand ich vor der Wahl, ob ich die Tausche oder mir einfach die stärksten Lampen für E14 kaufe die ich gefunden habe. Und sie erfüllen voll und ganz ihren Zweck : Die Wohnung strahlt bei voller Beleuchtung mit gerade einmal 40W Stromverbrauch. Die Angaben sind soweit auch zutreffend : Das Licht ist warm und sie strahlen sofort mit (fast) voller Leistung, Farben werden nur sehr geringfügig
| | Warmes Licht bei niedrigem Verbrauch | Nothburga | 04.02.2017
Die Philips LED Lampe mit E14 – Gewinde sieht nicht nur formschön aus, sondern spendet auch ein erstaunlich helles und warmes Licht bei gerade einmal 5W Leistung. Durch die effiziente Bauweise ist eine räumlich annähernd umfassende Ausleuchtung gewährleistet. Bisher (einige hundert Betriebsstunden) zeigt sich kein Defekt oder Ausfall der Lampe.Insgesamt eine sehr empfehlenswerte Lampe.
| | Schnelle Lieferung guter Preis | Antonio Landa | 01.02.2017
Schnelle Lieferung guter Preis leider sind sie sehr eng ich habe normal große 8 dies Hand Schuhe sind mir etwas eng und sie lassen sich nicht leicht überstreifen
| | Schön aber... | Marko | 31.01.2017
Eine sehr schöne Lampe. Leider funktioniert bei einer Lampe die touch Funktion nicht. Somit kann man das Licht nicht betätigen. Spannung kommt an!
| | Geräuschbelästigung | JPE | 31.01.2017
Könnte man null Sterne vergeben, ich hätte noch einen abgezogen.Ich hätte mich nicht vom Preis und dem Markennamen blenden lassen sollen und lieber auf die anderen Bewertungen hier hören. Die Birnen sind furchtbar: Sie brummen, dass es einen wahnsinnig macht!! Ich habe einige verschiedene Energiespar- und LED-Birnen, aber außer diese hier von Philips brummen keine
| | Leuchten zwar, machen aber Summ-Geräusche | Philipp | 31.01.2017
Die Lampen leuchten zwar, verursachen aber Kopfschmerzen weil sie ein leichtes, hörbares Summ-Geräusch machen. Bin nicht so begeistert. Aber für den Keller reichen sie.
| | Einwandfreie Kerzenlampe | Amazon Customer | 28.01.2017
Dieses matte Leuchtmittel habe ich in einen Kronleuchte mit 5 Birnen geschraubt. Was mir auffiel:- Die Kerzen sind bauchiger und deutlich kürzer als übliche Birnen; daher wirken sie in einem Kronleuchter nicht ganz so schön.+ Die Leuchtleistung steht nach max. 2 Sekunden bereit und das Licht ist wirklich harmonisch und gut.+ Das Licht ist gleichmäßig und leuchtet mein Wohnzimmer gut aus.Über die Langliebigkeit kann ich nach nur wenigen Wochen nicht kommentieren. Aber ich glaube, dass die Angabe
| | Top | Christopher B. | 27.01.2017
Für 2€ das Stück sind sie als Plus Produkt sehr zu empfehlen. Eingesetzt in einer Stehlampe aus Ikea mit Papier Schirm. Nett wenn man sie an hat und nebenbei gemütlich fernsehen möchte ohne geblendet zu werden.
| | Bisher verlässlich und durchaus günstig | Tomate | 22.01.2017
MATERIAL/GRÖSSEFassung, Gehäuse, Übergänge, alles macht einen guten Eindruck. Die LED in Kerzenform hat die Fassungsgröße E14, ist knapp 11 cm groß und bis zu 3,5 cm breit.HELLIGKEITDer Vergleich zu den früheren 40 Watt Birnen bei 470 Lumen stimmt. Mit drei LEDs bekommt man z. B. einen 25qm-Keller zwar nicht richtig hell, aber schon ganz gut beleuchtet, wenn man den Raum nicht dauerhaft wohnlich nutzt. In einem gleich großen Wohnraum würde ich dann schon eine oder zwei Birnen mehr
| | Tolles Licht | Mike M. | 21.01.2017
Wer mehr bezahlen will kann dies gerne tun, bei diesem Produkt stimmt das Preisleistungsgefüge. Die Lampen strahlen und ich auch :-)
| | 470 Lumen 5.5 Watt (entspricht 40 Watt) | Tjukurrpa | 15.01.2017
Diese LED Lampe von Phillips ist mit 470 Lumen recht hell. Für einen E14 Anschluß ist man mit 470 Lumen wirklich gut versorgt. Aufgrund der Lichtstärke blendet sie sogar ein wenig, obwohl das Glas mattiert ist. Der Ton ist warmweiß (2700 Kelvin). Es werden nicht viele Alternativen angeboten, um zB den Ton mehr in Richtung Kaltweiss zu bekommen. Oftmals findet man nur noch 3000 Kelvin (kälter als 2700 Kelvin).Falls die Lampe kautt geht, werde ich das hier updaten. Habe bisher nur gute Erfahrung
| | Spart Stromkosten | Flow | 15.01.2017
Aufgrund der Tatsache, dass herkömmliche Energiesparlampen schädliches Quecksilber enthalten (dies ist aus meiner Sicht sowohl umweltschutztechnisch als auch gesundheitlich bedenklich) , möchte ich meinen Haushalt nach und nach umstellen, und bin nun nach längerer Recherche als Alternative auf LED Glühlampen gestoßen.Diese haben gegenüber Energiesparlampen folgende Vorteile:* Sie enthalten keine Schadstoffe wie Quecksilber (wenn z.B. eine Energiesparlampe zu Bruch geht, muss der Raum danach
| | 3 Jahre und 3 Monate gehalten. Schwach! | C. Fischer | 13.01.2017
Hatte die Lampe im September 2013 in meinen Deckenfluter mit Leselampe eingebaut. Jetzt ist sie seit Anfang Januar 2017 kaputt. Das heißt, sie hat, wenn ich sie täglich benutzte HÄTTE, nicht mal 1200 Schaltungen überstanden.Ich finde, dass das für diesen Preis (damals 11€) ne schwache Leistung ist.Naja. Jetzt habe ich eine Lampe mit Dimmdunktion bestellt. Bin aber, auf das ON-OFF-ON für die Dimmfunktion bezogen, eher skeptisch, was die Lebensdauer angehr.Diese Lampe bekommt 2 Sterne, weil das
| | Es geht nichts über LED's! | Amazon Customer | 09.01.2017
Ganz tolles Licht, zaubert eine schöne Stimmung im Raum!Meiner Meinung nach geht sowieso nichts über LED's! Unschlagbar im Stromsparen und in der Lebensdauer, kein Quecksilber wie in den Energiesparlampen. Ich schwöre auf diese Leuchtmittel!Ich habe drei dieser LED's in meiner Wohnzimmerlampe, (mein Wohnzimmer ist durchschnittlich groß) und das Wohnzimmer ist komplett gut ausgeleuchtet.Außerdem ist der Preis für die drei Lampen unschlagbar!
| | angenehmes Licht und klassische Optik | lesezimmerchen | 08.01.2017
LED Leuchtmittel hatten in ihren Anfängen ja häufig unangenehm hartes Licht oder man sah ihnen genau an, dass es eben LEDs waren, die leuchteten.Bei diesen Lampen ist das anders.Zum einen verströmen sie ein sehr angenehmes, warmweißes Licht, das überhaupt nicht mehr danach aussieht, als wären es LEDs, die es produzieren.Und die Optik sieht auch angenehm nach "normalem" Leuchtmittel aus, wie man es von früher gewohnt ist.Wie lange die Leuchtmittel im Einzelnen halten, kann ich derzeit noch nicht
| | Angenehmes Licht im Dreier-Pack zu einem fairen Preis, wenn leider auch nicht dimmbar. | DerHolderberger | 08.01.2017
Auch wenn diese Philips LED Leuchtmittel nicht dimmbar sind, so geben sie ein schön warm-weißes Licht ab.Für unter 10 Euro (Stand 08.01.17) ist dies vollkommen akzeptabel.Die Leuchtmittel geben zumindest in meinem Fall, keinen hörbaren Ton von sich, wie ich es leider schon öfters bei LED Leuchtmitteln erleben musste.Auch flackern die Philips LEDs nicht.Mit dem abgegebenen Licht sind die LEDs ideal für Beistelllampen. Dies soll einfach nur heißen das man zur Ausleuchtung eines gesamten Raumes
| | Angenehmes Licht, flackerfrei | Tante | 08.01.2017
Die drei Birnchen (E14-Gewinde, also "kleines" Lampengewinde!) kommen im Plastikblister, der von der Rückseite einfach zu öffnen ist. Alle Birnchen waren gut geschützt und kamen heil an. In meinem Fall ersetzt das 5,5W-Lämpchen eine 9W-Energiesparlampe. Das Licht ist nach dem Einschalten sofort da, flackert nicht und ist (gefühlt) um etliches heller als die angegebene 40W-Referenz, bei angenehmer Lichtfarbe. Die Lampe strahlt gleichmässig hell nach allen Seiten. Gutes Preis- Leistungsverhältnis.
| | Werden endlich bezahlbar | Thunderlips | 08.01.2017
3x LED's für den Preis finde ich gerade noch ok. Wenn man sich zurück erinnert was man früher für klassische Leuchtmittel bezahlt hat. Trotzdem ist der Kosten / Nutzfaktor immer noch nicht 100% gegeben.Zumindest bekommt man jetzt ein Produkt welches besser ausschaut wie die Faltbaren Leuchtröhren. Von den Dimensionen immer noch ein klein wenig Dicker. Das Licht ist gut, kein Flackern, alle drei LED's haben eine sehr identische Farbausbeute. Echtes Warmweiß, die hier angesprochenen Ausfälle kann
| | Guter Ersatz für 40W Glühlampen. | T. Koehn | 08.01.2017
Meine Mutter war immer skeptisch, das die schlechte Lichtqualität und die anderen Probleme der alten Energiesparlampen bei ihr einen bleibenden Eindruck hinterlassen haben. Diese LED Lampen haben sie aber überzeugt, dass sie jetzt darauf umstellen will. Die Lichtfarbe ist wirklich gut sie sind hell und der Preis ist mittlerweile auch in Ordnung.
| | es werde Licht.. | HMC | 07.01.2017
Zu einer LED Birne gibt es nur zwei Dinge, die bewertbar sind.Leuchtkraft und Wärme.In diesem Fall sind wir in beiden Punkten sehr zufrieden.Das Licht reicht völlig aus, um unsere Gäste Toilette in ein warmes Licht zu tauchen.nun muss abgewartet warden, wie lange die Birnen tatsächlich halten.
| | gerade noch gemütlich und zum Lesen geeignet | Bad Dancer | 07.01.2017
Die Lichtfarbe, als warmweiß tituliert, kommt tatsächlich erstaunlich nah an eine klassische Glühbirne ran, wenn man bedenkt, daß sie eine klassische 40-W-Birne ersetzen soll. In eine Lampe mit entsprechendem Schirm eingeschraubt, gibt es ein erstaunlich helles und trotzdem noch gemütliches Licht, das absolut zum Lesen taugt. Außerdem erreicht die Birne praktisch sofort ihre volle Leuchtkraft und läßt so schnell vergessen, daß es sich überhaupt um eine Energiesparlampe handelt. Auch die
| | Energie sparend | Viking | 05.01.2017
Seit langer Zeit mal wieder eine Philips LED Lampe im Einsatz.Das Licht, das einer 40 W Birne entspricht, wurde in die Nachttischleuchten verbaut. Das Licht hat keine Verzögerung, es flackert nicht.Der Abstrahlwinkel ist gut, das Licht leuchtet rundum. Ich sehe keinen Unterschied zu den vorher eingesetzten 40 W Birnen.Das Licht ist gelblich.Ob die LED Lampe wirklich 15.000 Stunden zusammen birngt, weiß ich nicht. Meine Erfarung ist leider, dass da immer weit vor der Zeit Ausfälle sind, ob
| | Nach etwas mehr als einem Jahr defekt | Andreas | 05.01.2017
Die Birne hat seit Oktober 2015 gut funktioniert. Seit etwa vier Wochen flackert sie immer und ging jetzt ganz aus. Für so eine teuer - und angeblich langlebige - LED, noch dazu vom Markenhersteller, finde ich das sehr enttäuschend.Edit: Amazon hat die defekte Lampe umgehend erstattet - vielen Dank.
| | Günstiges 3er Set | Uta | 03.01.2017
Die LED Lampen kamen in einer Blisterverpackung unbeschadet an.Es sind Kerzenlampen mit einem E14 Sockel. Der Lampen Korpus ist aus Kunststoff. Gefällt mir persönlich viel besser als Glas, weil so die Bruchgefahr gedämmt wird.Die LEDs haben einen Abstrahlwinkel von 360°. Die Lichtfarbe ist warmweiß, sehr angenehm und ohne zu flackern. Die Lichtausbeute als Ersatz für eine 40 W Lampe kann ich bestätigen. Beim Einschalten ist sofort Licht da, so wie es bei guten LEDs sein soll.Für meine
| | Bisher einwandfrei | Amazon Customer | 02.01.2017
Wir haben schon mehrere dieser Philips LED-Lampen in der E14er / 40-Watt-Variante in Betrieb, sowie auch vergleichbare Kerzenlampen von der Konkurrenz Osram. Zwischen den beiden Fabrikaten sind keine nennenswerten Unterschiede zu bemerken - beide bieten schnellzündende, nicht surrende Leuchten mit erwartungsgemäßer Ausleuchtung (Helligkeit, Lichtfarbe).Ich bin relativ begeistert, dass es mittlerweile so gute Energiespar-Leuchten gibt, wo ich noch vor wenigen Jahren verzweifelte Recherchen in den
| | Auf Knopfdruck angenehm weißes Licht | Conny Guillermo | 02.01.2017
Sehr angenehmes weißes Licht und vor allem keine Verzögerung beim Einschalten! Die Lampen haben eine "normale" Dicke und passen damit überall, wo Kerzen benötigt werden. Sie sind aber nicht dimmbar. Laut Verpackung sollten sie 15.000 Stunden oder 50.000 Schaltvorgänge überstehen. Ob das tatsächlich der Fall ist, wird man erst über einen längeren Zeitraum sagen können. Grundsätzlich habe ich mit Glühlampen von Philips im Gegensatz zu denen von Osram bislang sehr gute Erfahrungen hinsichtlich der
| | solide LED Lampe mit E14 Fassung | SNM-H. | 01.01.2017
Das Licht dieser LED Lampe von Philips ist angenehm warm. Die LED-Lampe erreicht unmittelbar beim Einschalten ihre volle Helligkeit. Die Energieeffizienz ist mit A+ angegeben, was ein erfreulicher positiver Nebeneffekt ist. Toll sind dabei nicht nur der sehr geringe Energieverbrauch sondern auch die sehr lange Lebensdauer von bis zu 15.000 Stunden (bzw. 15.000 Schaltungen), wenn man den Herstellerangaben Glauben schenken darf.Die positiven Aspekte+ vergleichsweise schnelle Leuchtkraft
| | Machen ein angenehmes Licht | Susanne L. | 31.12.2016
Bei vielen LEDs hat man das Problem, dass das Licht kalt wirkt. Diese LED Lampen geben ein schönes, warmweißes Licht ab, so dass man sie kaum von herkömmlichen Glühbirnen unterscheiden kann. Sie leuchten gleichmäßig und flackerfrei nach allen Seiten, und das Licht ist sofort voll da, nicht wie bei manchen Energiesparlampen, die nach dem Einschalten erst einige Zeit brauchen, um ihre volle Leuchtkraft zu entfalten.Ich habe einige kleinere Lampen in meinem Haushalt, wo ich speziell nur diese
| | schönes warmweisses Licht | Amazonkunde | 31.12.2016
Inzwischen haben wir nach und nach die alte Glühbirne im Haushalt mit LED Birnen ersetzt, weil der Stromsparaspekt uns dann doch überzeugt hat. Es fehlten nur noch E14 Kerzen für einen Kronleuchter, in welchem wir vorher 3 weiße 40W Kerzen hatten. Diese Kerzen hier haben eine Helligkeit von 470 Lumen und nur 5Watt pro Stück, d.h. bei 3 Kerzen im Leuchter 15 W anstelle von 120 W. Das spart ordentlich Strom, vor allem, da mein Mann gern überall das Licht brennen lässt;-). Die drei Kerzen werden im
| | Ausreichend hell | CSC | 31.12.2016
Ich verwende bereits seit einigen Jahren ausschließlich LED-Birnen u.a. auch von Philips. Bisher musste ich noch keine einzige Birne austauschen, was für die Langlebigkeit spricht.Dieses Set habe ich mir auf Vorrat bestellt. Sie sind angenehm hell, ohne grell zu wirken und habe keine Einschaltverzögerung.Von meiner Seite aus empfehlenswert!
| | Angenehme Lichtfarbe | Montekete | 31.12.2016
Die gelieferten LED Lampen sind tadellos verarbeitet und bestehen aus Kunststoff.Nach dem Einschalten sind diese sofort hell und flackern definitiv nicht.Das Licht ist angenehm warm/weiß und ist somit perfekt für Nachttischlampen.Dimmbar sind die LED Lampen nicht.
| | Sehr helles, aber etwas kaltes Licht | Ladybug | 30.12.2016
Diese LED Lampen von Philips passen auf E14 Fassungen und haben eine dünne und lange Zapfenform. Sie lassen sich aufgrund ihrer schlanken Form sehr schön eindrehen und sitzen auch in schmaleren Lampen sehr gut bzw. könnte ich sie aufgrund der Länge einfach einsetzen.Die Lampen an sich gefallen mir sehr gut, sie erstrahlen nach dem Einschalten direkt und in voller Leuchtkraft, ohne Flackern oder langsames heller werden. Das Licht ist angenehm und nicht zu kalt, allerdings ist schon ein
| | Guter Ersatz für die herkömliche Glühbirne | Rundes Karo | 30.12.2016
Die LED Birnen gefallen mir als erste ihrer LED Art sehr gut. Sie haben fast dieselbe Größe wie die bisherigen E14 Halogenlampen,das Licht ist angenehm, es flimmert nicht, und sie leuchten gut aus.Die Farbe ist allerdings etwas kühler, als die Halogenlampen, aber immer noch im warmen Bereich.Von der Haltbarkeit her werde ich jetzt mal abwarten.Fazit: für die Lampen im Treppenbereich mit Kerzenstrahlern gut geeignet. Die bisherigen LED Kandidaten konnten mich da nicht so überzeugen.Deshalb gibt
| | ✔ Energie-Einsparung, Ausleuchtung, Verarbeitung ㅇ mir nicht warm-weiß genug ✘ Anschaffungskosten bei LEDs | K. B. | 30.12.2016
✰ Positiv-Neutral-Negativ-Liste ✰✔ sehr wenig Verpackungsmüll✔ E14-Sockel lässt sich sehr gut einschrauben, egal ob Plastik- oder Metallfassung✔ schneller Austausch der alten Leuchtmittel – 5,5W ersetzen ca. 40 Watt✔ angenehme und gleichmäßige Ausleuchtung, kein Flimmern auf dem Handydisplay bei Bildern erkennbar (andere LED-Leuchten flimmern')✔ keine Aufwärmphase wie bei alten Energiesparlampen, sofort volle Helligkeit✔ fühlt sich wertig an – nicht so, als ob sie gleich zerbrechen könnten✔
| | Angenehmes, warmes LED-Licht, sparsam, für E14 Fassungen. Die Größe wie bei den alten Kerzen. | IT-Global | 30.12.2016
Diese LED-Kerze hat durch ihr angenehmes, warmes Licht überzeugt. Für 5,5 Watt LED- statt 40 W Halogen-Licht ist es eine beachtliche Lichtausbeute mit abgerundet 86% Stromersparnis. Der "warme Lichtton" dieser LED ist einer normalen Glühbirne fast gleich. Wer daher Wert auf eine Atmosphäre mit bestimmten Lichtfarben legt, sollte vorher prüfen.Die Kerzenform passt in jede E14 Fassung und in jede Lampe mit überstülpbarem, mattem oder klarem Gehäuse. Das liegt daran, dass sie von den Ausmaßen her
| | Guter Ersatz für die herkömliche Glühbirne | Kunde | 30.12.2016
Die LED Birnen gefallen mir als erste ihrer LED Art sehr gut. Sie haben fast dieselbe Größe wie die bisherigen E14 Halogenlampen,das Licht ist angenehm, es flimmert nicht, und sie leuchten gut aus.Die Farbe ist allerdings etwas kühler, als die Halogenlampen, aber immer noch im warmen Bereich.Von der Haltbarkeit her werde ich jetzt mal abwarten.Fazit: für die Lampen im Treppenbereich mit Kerzenstrahlern gut geeignet. Die bisherigen LED Kandidaten konnten mich da nicht so überzeugen.Deshalb gibt
| | Schön hell | Rick | 29.12.2016
Hallo !Die LED Lampen von Philips sind perfekt verarbeitet und sie machen einen sehr haltbaren Eindruck .Sie lassen sich problemlos in die Fassungen einschrauben und halten dann fest . Da wackelt oder knarzt nichts .Dss Licht ist wirklich schön hell und erreicht die alten 40 Watt locker .Die Lichtfarbe ist angenehm warm und freundlich .Klare Empfehlung !
| | Gute Lampe, fragliche Haltbarkeit... | Mr. Madison | 29.12.2016
Die Lampen an sich sind wie beschrieben.Sie haben eine angenehme warmweiße Lichtfarbe.Die Angegebenen 40W Helligkeit im Vergleich zu normalen Glühbirnen kann ich ebenfalls bestätigen.Wobei gefühlt hier noch mehr Lichtvolumen vorhanden ist. (Kann aber auch aufgrund von LED Eigenschaften täuschen)Man sollte beim Kauf natürlich beachten, dass der Abstrahlwinkel durch den weißen Sockeln etwas eingeschränkt ist.Man hat also gut 220° Lichtabstrahlung.Nun zum Thema Haltbarkeit.Wie viele vielleicht
| | Top Quallität | Daniel | 21.12.2016
Ich habe diese Birnen früher immer irgendwo im Angebot gekauft und darauf gewartet bis sie recht günstig waren. Ich bin sehr überzeugt von diesen Preisleistungsverhaltnis und erst recht von der Marke Phillips. Die Lumenzahl hält was sie verspricht und ist super gell. Ich bin sehr zufrieden und würde diese Birnen jederzeit wieder kaufen.
| | funktioniert | Dario | 15.12.2016
Die Leuchte leuchtet einwandfrei, kein Flimmern, angenehme Lichtfarbe. Bin sehr zufrieden - mal sehen, wie lange sie hält. Der Markenname ist ja auch nicht mehr Garant für gute Qualität und Langlebigkeit.
| | Impressive! | J. Winther | 11.12.2016
Modern LED bulbs are much, much, much better than those we could buy just a couple of years ago. These 40 W E14 socketed bulbs are very bright and have a color that fully compares to original incandescent bulbs.They are recommended for every use where the lower white plastic part will not spoil the visual impression. I would give these 6 stars, if possible, because they are much better than I had hoped for.
| | Aktuell gut | Threeem | 08.12.2016
Ich habe die Birnen zwar erst seit ein paar Stunden, überzeugten mich aber in Helligkeit, Abstrahlwinkel und Echtheit des Lichtes. Ich habe diese Birnen zum tausch von 2x30W Halogen genommen und merke keinen Unterschied. Das Licht ist etwas kälter, jedoch nicht besonders störend. Die Verarbeitung sieht gut aus - bin gespannt wie lange sie halten. Verbaut wurden die Lampen in meiner Dunstabzugshaube.
| | Nach 3 Jahren defekt! | Cerny | 24.11.2016
Ich habe diese Lampe seit drei Jahre in der Küche im Einsatz, und seit heute geht sie leider nicht mehr an.Beworben werden 15 Jahre Lebensdauer.Für diesen Preis nicht akzeptabel!
| | Nicht sehr langlebig | DasMuh | 21.11.2016
Ich war zu Anfang eigentlich sehr angetan von der LED Lampe. Nach einem halben Jahr ist diese jedoch bereits defekt wie in vielen anderen Rezensionen auch beschrieben wurde. Ich musste daher auf andere Produkte umsteigen.
| | Schlecht Qualität | SB | 21.11.2016
3 von 6 dieser Lampen waren nach max. 1000 (eintausend) Betriebsstunden defekt!Angegebene Lebensdauer = 15000 Stunden.Die niedriegen Energiekosten gleichen den hohen Anschaffungspreis nicht aus.Fazit: Bei Glühlampen hat man für den Strom bezahlt - bei LED-Lampen zahlt man für die häufige Ersatzbeschaffung.Und das soll Stand der Technik sein!
| | Leicht höher als die Originalen | Thomas | 20.11.2016
Leicht höher als die Originalen, 5 mm ca. haben aber noch gepasst.Ausleuchtung genauso wie bei den normalen Lanpen, leuchten gleichmäßig über die gesamte fläche.Helligkeit auch vergleichbar.Haltbarkeit kann ich wenig sagen befinden sich über denn Esstisch also wenig in verwendung.Als störend kann man denn weißen ring unten Emphinden je nach Lampetyp wo man sie rein macht.
| | Frankfurter Wurst | S.Lange | 10.11.2016
Habe bisher "billige" LED-Leuchtmittel von NoName-Anbietern besessen, die nach gerade einmal 2 Jahren ausfallen, wie die Fliegen. Hatte schon direkt am Anfang eine Ausfallquote von 10% :-(Die Philips-Lampen sind erstmal vom reinen Fingerspitzengefühl schon viel besser verarbeitet und leuchten bei gleicher Lumenzahl gefühlt ein bischen heller auf. Mal schauen ob sie besser und länger halten. Bei ca. 4,99€/2er-Pack erwarte ich erstmal nicht mehr, aber mein Gefühl sagt mir das es die richtige
| | Die große Lampenlüge (bez. der Lebensdauer) | H.M.S. | 21.10.2016
Als Kunde bin ich es ja schon lange gewohnt angelogen zu werden. Ihr kennt das sicher alle selbst. Welcher PKW hat schon den geringen Verbrauch wie vom Hersteller angegeben.Und so verhält es sich auch mit der Lebensdauer von Lampen. Und wie es mit der Ökobilanz ausschaut, da spricht auch keiner drüber. Ich kann nur sagen, dass die von mir gekauften Lampen noch nie auch nur ansatzweise die Lebensdauer erreichten, die auf den Verpackungen angegeben wurden. Natürlich wird da von "bis zu" gesprochen
| | 1 von 5 defekt nach weniger als 1 jahr | Criss-Kaeufer | 16.10.2016
LED Birnen kauft man, weil man die Umwelt schonen möchte - und natürlich wegen der langen Lebensdauer. Leider ist - wie offenbar bei anderen Kunden auch - eine von 5 bereits nach wenigen Monaten defekt. Also kein Einzelfall.So schützen wir die Umwelt nicht, mit viel Energie müssen neue Birnen hergestellt werden, zusätzlicher Müll entsteht usw.Der Verbraucherschutz schützt den Kunden und die Umwelt leider nicht - eigentlich müssten die Hersteller zu einer Mindestbrenndauer der Birnen verpflichtet
| | klasse | Werner Schulze | 08.10.2016
haben bei mir überall rein gepasst, super Licht alles total easy preisleistungsverhältnis absolut top. Kann ich nur weiter empfehlen, einfach klasse
| | Nach 3 Jahren defekt | Juliet Maitland | 04.10.2016
Leider ist die LED Lampe nun schon nach 3 Jahren defekt. Sie wurde nicht zu oft verwendet.Schade.. werde nun einen anderen Hersteller versuchen.Für eine Glühlampe wären 3 Jahre ok, aber für den damaligen Preis von 10Euro darf man sich schon etwas mehr als 3 Jahre erhoffen, zumal die 10Euro sicherlich nicht eingespart wurden gegenüber einer normalen Glühlampe für ein paar Cent.
| | Schon nach 9 Monten defekt | Torsten | 02.10.2016
Leider war die Lampe schon nach 9 Monaten defekt, obwohl sie nicht sehr viel in Benutzung war. Das ist gerade bei LED Lampen die eine lange Lebensdauer versprechen sehr ärgerlich.
| | Geräusche, für das Schlafzimmerlämpchen somit nicht geeignet | baymax | 28.08.2016
Die Birnen werden in einem Blister geliefert und sollten die herkömmlichen Birnen in unseren Nachttischlämpchen ersetzen. Die Helligkeit passt wirklich sehr gut zu 25W, etwa ein Tick schwächer, wäre aber für uns noch ok gewesen. Leider geben die Birnen Geräusche (leises Summen) von sich, die natürlich im leisen Schlafzimmer beim Lesen hörbar und somit störend sind. Jetzt sind wieder die alten Birnchen drin. 25W ist ja auch nicht so schlimm. ;)
| | Sehr guter Ersatz | mamoel | 22.08.2016
Ich habe mir das 2er-Pack als Ersatz für die Glühbirne in einem Globus bestellt. Das Licht erscheint mir minimal heller als zuvor. Die Lichtfarbe gefällt mir auch sehr gut. Die meisten LED-Lampen, die ich bisher hatte, waren entweder zu blau oder zu gelb.Über die Haltbarkeit kann ich bisher keine Aussage treffen. Ich werde die Rezension bei Bedarf aktualisieren.
| | 2 Jahre dann kaputt | Sorbus | 14.07.2016
Schade, nach 2 Jahren defekt Garantie ebenso aus. 6 Stück wurden gekauft, es leben nach 2 Jahren nur noch 2 Stück. Werde wohl wieder zu Osram greifen
| | Sehr zufrieden | Maria | 06.06.2016
Die Lampen sind sehr gut: Sehr hell ohne dabei grell zu wirken. Das Licht ist gefühlt im Warmlicht-Bereich einer Glühbirne. Was zu erwähnen ist: Die Lampen sind, wie in der Beschreibung zu lesen ist, wirklich nicht dimmbar, wenn ein Dimmer angeschlossen ist, flackern die Lampen auch bei ausgeschaltetem Dimmer.
| | Preis/Leistung voll ok | HeWe | 25.05.2016
Ich hab mir das Pack wegen des sehr günstigen Preises gekauft und bin sehr zufrieden. Brauchte erst nur 1. Hab somit 1 Stk. als Reserve liegen.
| | Guter Ersatz für 40 W Kerzen | phoborg | 06.12.2013
Kann mich den drei anderen Kritiken nur anschließen. Angenehmes Licht und heller als man denkt. Ich setze sie im Wohnzimmer und in Nachttischlampen ein. Für letztere sind sie mir fast zu hell; da besorge ich mir vielleicht mal 3W-Versionen.
| | Bin begeistert | cust1 | 17.09.2013
Dieses LEDs ersetzen bei mir in der Standleuchte die Kompaktleuchtstofflampen ("Energiesparlampen"). Verbrauch ist deutlich niedriger als vorher. Ich glaube nochmal die Hälfte weniger. Einschaltverzögerung ist nicht mehr spürbar. Licht ist gut. Verarbeitung lässt auch nichts zu wünschen übrig. Vor einigen Jahren hatte ich schonmal einen Test von LEDs für Wohnbeleuchtung gewagt. Damals war das Fazit: zu teuer und noch zu dunkel für richtige Beleuchtung. Das scheint sich mit der heutigen
| | richtiger ersatz für 25 w kerzen | weili | 09.05.2013
nachdem ich leds direkt aus china um 4 euro probiert habe, wovon nach 2 wochen die hälfte defekt oder auseinander gefalllen ist, bestellte ich mir diese philips. auf der verpackung steht, dass diese 250 lumen haben, nicht wie hier 330 in der beschreibung. die qualität zum chinaprodukt ist 100:1. alles passt und man braucht keine angst zu haben beim reinschrauben, ob sie zerbrechen. die kerzen ersetzten osram energiesparlampen, welche schon nur mehr gelb geleuchtet haben und gesummt haben. von
| | Endlich mal eine gelungene LED-Lampe! | Watch.man | 28.10.2012
Die allgemein mit "warmweiss" bezeichneten Lampen mit 2700-3000 K sind trotzdem sehr unterschiedlich in der Farbtemperatur und oft auch bläulich. Diese verdient die Bezeichnung wirklich, denn das Licht ist angenehm und für Wohnräume bestens geeignet. Ebenfalls positiv überrascht die Helligkeit trotz des mageren 4W Stromverbrauchs. Ich messe bei LED-Lampen auch immer den Stromverbrauch mittels Messgerät nach, da die Hersteller da nicht immer sehr genau sind. Da wurde bei den Angaben
Zeitraum von 28.10.2012 bis 17.08.2018
| | Für's Kinderzimmer optimal | T. Eideloth | 17.08.2018
Haben die Lampe in einen kleinen Bärchen "Strahler" eingebaut, der jetzt als Nachtlicht funktioniert, da die LED ein angenehmes Licht und keine Wärme erzeugt, somit optimal.
| | Nur nochLED | Bernd Seifert | 09.08.2018
Hallo ihr Sparer weit und breit, spart mit Philips- LED nicht an der der Qualität, sondern dort wo es wirklich ums echte Sparen geht.
| | Ideal as a nightlight | ericthevole | 09.06.2018
It's LED tech therefore very energy efficient, gives off very little heat (ideal for the boxed starwars night light it's being used in) and has a warm light. As it's made by Philips it should hopefully last.
| | Prima | Andre Linke | 20.04.2018
Vier LED Leuchtkörper der Marke Philips. Sie erfüllen ihren Zweck, geben ein warmes Licht ab und wir hoffen dass sie lange halten. Die Lieferung war einwandfrei. Wir können diese Lieferanten empfehlen
| | 6 Jahre alt bei fast täglicher Nutzung und leuchtet immernoch | Stephan Busch | 23.01.2018
Diese LED ist locker 6 Jahre alt bei fast täglicher Nutzung und leuchtet immernoch -bin echt begeistert und kann dieses Leuchtmittel guten Gewissens weiterempfehlen.
| | Top | HIMbeere | 20.01.2018
Die Glühbirnen sind seit geraumer Zeit in Nutzung und funktionieren immernoch.Meine Stromrechnung war deutlich niedriger.Von daher lohnt sich die Anschaffung.
| | Wärmere Lichtfarbe für Schlafzimmerlampe | alex | 10.12.2017
Philips ist wohl der einzige Hersteller der sich an Kelvin Angaben hält und für Leute die sich damit auskennen somit immer eine Lichtfarbe liefert die dem Einsatzzweck entspricht.Die Lichtfarbe und Ausleuchtung ist hervorragend.Klare Kaufempfehlung.
| | seit bereits drei Jahren ohne Probleme im Einsatz | Schreiber Alexander | 30.11.2017
in unserer Wohnzimmerlampe haben wir vier Birnen täglich ca. fünf Stunden brennen, zwei günstigere und zwei dieser Philips. Die zwei von der Marke Shada sind nach zwei Jahren defekt und die Philips brennen noch. Bei manchen Sachen lohnt es sich doch paar euro mehr zu zahlen.
| | Leuchtkraft sehr gut und sehr effizent | Andy | 23.11.2017
Jeder der sich überlegt diese LED Lampen zu kaufen und von Halogen umzusteigen und evtl. bedenken hat ob diese wirklich heller sind, wird definitv nicht enttäuscht. Diese sind wirklich viel heller aber auch kein kaltes Licht, eben wie eine Halogen nur mit mehr Lichtausbeute.Zur Haltbarkeit kann ich noch nichts sagen jedoch waren beim auspacken keine Lampen defekt wie bei anderen NoName Hersteller.Lohnt sich auf Dauer aufjedenfall, spart wirklich Strom und Lichtausbeute sehr gut.
| | Es werde Licht! | Corina | 16.09.2017
Diese Lampen erhellen auch den dunkelsten Raum. Helfen leider nicht bei geistiger Umnachtung, aber für den häuslichen Gebrauch nur zu empfehlen!
| | Super Helligkeit und angenehmes Licht | Amazon Kunde | 05.09.2017
Die Lampen sind sehr Hell (Gelblich) und haben ein angenehmes warmes Licht. Sie sind wirklich wie auf den Bildern.Langzeit kann ich leider noch nichts sagen da ich sie erst ein paar Monate habe.
| | Gute Wahre, sehr guter Kundendienst | mumito | 28.07.2017
Wahre sehr schnell erhalten. Leider war von 6 bestellten Lampen eine defekt. Mir wurden sofort 2 Lampen kostenlos und ohne Porto nachgesendet. Einfach toll. Die Lampen ergänzen auf alle Fälle eine 25 Watt Glühlampe in Farbe und Leuchtkraft. Kein Brummen oder Flackern.
| | top | DerZero | 08.07.2017
super sachegrad im krin leuchter mit 5 glühbirnen perfect.nicht zu hell und nicht zu dunkel.verarbeitung sehr gut.hoffe das sie lange halten
| | Empfehlenswert | Sascha | 04.07.2017
Dieses LED-Leuchtmittel geben ein wunderschön gleichmäßiges Licht ab.Wie immer bei LED-Leuchtmittel sind sie gegenüber herkömmlichen Glühbirnen heller. Sie können herkömmliches Leuchtmittel mit 40 Watt ersetzten. Klare Kaufempfehlung!
| | Es hat ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. | Evelyn Jones | 20.06.2017
Good item!fast shiping!I like it! Eine perfekte Position, die ich je gekauft habe. Ausgezeichnetes kleines Produkt. Der Verkäufer war sehr geduldig, für etwa drei Tage bevor sich entscheiden, zu kaufen. Erhalten die Ware bin ich sehr zufrieden. ohne irgendwelche Qualitätsprobleme Sie haben es sich verdient.
| | und leuchten | Andre R. | 16.05.2017
Bis jetzt bin ich voll zufrieden, die Lampen machen ein angenehmes Licht und funktionieren bis jetzt ohne einen Ausfall, meine Empfehlung
| | Sehr zufrieden | Frank | 11.05.2017
Sehr schöne und warme Leuchtkraft. Nach einigen schlechten Erfahrungen mit Billigmarken haben wir uns wieder für die bewährte Qualität von Philips entschieden.
| | Perfect | TM | 10.03.2017
Right light intensity for bedside table lamps and good light temperature. I have been using them for almost a year now and no issues.
| | Toll | Horst Lazak | 20.02.2017
Tolle LED Lampen für einen tollen Preis. Sehr empfehlenswert, ich werde sie mir auf jedenfall wieder bestellen. Und zwar gleich jetzt.
| | Ich mag nunmal helle Räume | Amazon Kunde | 08.02.2017
Ich bin mit den Lampen sehr zufrieden. Da mein Vormieter überall nur E14 Fassungen verbaut hat, stand ich vor der Wahl, ob ich die Tausche oder mir einfach die stärksten Lampen für E14 kaufe die ich gefunden habe. Und sie erfüllen voll und ganz ihren Zweck : Die Wohnung strahlt bei voller Beleuchtung mit gerade einmal 40W Stromverbrauch. Die Angaben sind soweit auch zutreffend : Das Licht ist warm und sie strahlen sofort mit (fast) voller Leistung, Farben werden nur sehr geringfügig
| | Warmes Licht bei niedrigem Verbrauch | Nothburga | 04.02.2017
Die Philips LED Lampe mit E14 – Gewinde sieht nicht nur formschön aus, sondern spendet auch ein erstaunlich helles und warmes Licht bei gerade einmal 5W Leistung. Durch die effiziente Bauweise ist eine räumlich annähernd umfassende Ausleuchtung gewährleistet. Bisher (einige hundert Betriebsstunden) zeigt sich kein Defekt oder Ausfall der Lampe.Insgesamt eine sehr empfehlenswerte Lampe.
| | Einwandfreie Kerzenlampe | Amazon Customer | 28.01.2017
Dieses matte Leuchtmittel habe ich in einen Kronleuchte mit 5 Birnen geschraubt. Was mir auffiel:- Die Kerzen sind bauchiger und deutlich kürzer als übliche Birnen; daher wirken sie in einem Kronleuchter nicht ganz so schön.+ Die Leuchtleistung steht nach max. 2 Sekunden bereit und das Licht ist wirklich harmonisch und gut.+ Das Licht ist gleichmäßig und leuchtet mein Wohnzimmer gut aus.Über die Langliebigkeit kann ich nach nur wenigen Wochen nicht kommentieren. Aber ich glaube, dass die Angabe
| | Top | Christopher B. | 27.01.2017
Für 2€ das Stück sind sie als Plus Produkt sehr zu empfehlen. Eingesetzt in einer Stehlampe aus Ikea mit Papier Schirm. Nett wenn man sie an hat und nebenbei gemütlich fernsehen möchte ohne geblendet zu werden.
| | Tolles Licht | Mike M. | 21.01.2017
Wer mehr bezahlen will kann dies gerne tun, bei diesem Produkt stimmt das Preisleistungsgefüge. Die Lampen strahlen und ich auch :-)
| | Spart Stromkosten | Flow | 15.01.2017
Aufgrund der Tatsache, dass herkömmliche Energiesparlampen schädliches Quecksilber enthalten (dies ist aus meiner Sicht sowohl umweltschutztechnisch als auch gesundheitlich bedenklich) , möchte ich meinen Haushalt nach und nach umstellen, und bin nun nach längerer Recherche als Alternative auf LED Glühlampen gestoßen.Diese haben gegenüber Energiesparlampen folgende Vorteile:* Sie enthalten keine Schadstoffe wie Quecksilber (wenn z.B. eine Energiesparlampe zu Bruch geht, muss der Raum danach
| | 470 Lumen 5.5 Watt (entspricht 40 Watt) | Tjukurrpa | 15.01.2017
Diese LED Lampe von Phillips ist mit 470 Lumen recht hell. Für einen E14 Anschluß ist man mit 470 Lumen wirklich gut versorgt. Aufgrund der Lichtstärke blendet sie sogar ein wenig, obwohl das Glas mattiert ist. Der Ton ist warmweiß (2700 Kelvin). Es werden nicht viele Alternativen angeboten, um zB den Ton mehr in Richtung Kaltweiss zu bekommen. Oftmals findet man nur noch 3000 Kelvin (kälter als 2700 Kelvin).Falls die Lampe kautt geht, werde ich das hier updaten. Habe bisher nur gute Erfahrung
| | Es geht nichts über LED's! | Amazon Customer | 09.01.2017
Ganz tolles Licht, zaubert eine schöne Stimmung im Raum!Meiner Meinung nach geht sowieso nichts über LED's! Unschlagbar im Stromsparen und in der Lebensdauer, kein Quecksilber wie in den Energiesparlampen. Ich schwöre auf diese Leuchtmittel!Ich habe drei dieser LED's in meiner Wohnzimmerlampe, (mein Wohnzimmer ist durchschnittlich groß) und das Wohnzimmer ist komplett gut ausgeleuchtet.Außerdem ist der Preis für die drei Lampen unschlagbar!
| | Guter Ersatz für 40W Glühlampen. | T. Koehn | 08.01.2017
Meine Mutter war immer skeptisch, das die schlechte Lichtqualität und die anderen Probleme der alten Energiesparlampen bei ihr einen bleibenden Eindruck hinterlassen haben. Diese LED Lampen haben sie aber überzeugt, dass sie jetzt darauf umstellen will. Die Lichtfarbe ist wirklich gut sie sind hell und der Preis ist mittlerweile auch in Ordnung.
| | Angenehmes Licht, flackerfrei | Tante | 08.01.2017
Die drei Birnchen (E14-Gewinde, also "kleines" Lampengewinde!) kommen im Plastikblister, der von der Rückseite einfach zu öffnen ist. Alle Birnchen waren gut geschützt und kamen heil an. In meinem Fall ersetzt das 5,5W-Lämpchen eine 9W-Energiesparlampe. Das Licht ist nach dem Einschalten sofort da, flackert nicht und ist (gefühlt) um etliches heller als die angegebene 40W-Referenz, bei angenehmer Lichtfarbe. Die Lampe strahlt gleichmässig hell nach allen Seiten. Gutes Preis- Leistungsverhältnis.
| | Angenehmes Licht im Dreier-Pack zu einem fairen Preis, wenn leider auch nicht dimmbar. | DerHolderberger | 08.01.2017
Auch wenn diese Philips LED Leuchtmittel nicht dimmbar sind, so geben sie ein schön warm-weißes Licht ab.Für unter 10 Euro (Stand 08.01.17) ist dies vollkommen akzeptabel.Die Leuchtmittel geben zumindest in meinem Fall, keinen hörbaren Ton von sich, wie ich es leider schon öfters bei LED Leuchtmitteln erleben musste.Auch flackern die Philips LEDs nicht.Mit dem abgegebenen Licht sind die LEDs ideal für Beistelllampen. Dies soll einfach nur heißen das man zur Ausleuchtung eines gesamten Raumes
| | es werde Licht.. | HMC | 07.01.2017
Zu einer LED Birne gibt es nur zwei Dinge, die bewertbar sind.Leuchtkraft und Wärme.In diesem Fall sind wir in beiden Punkten sehr zufrieden.Das Licht reicht völlig aus, um unsere Gäste Toilette in ein warmes Licht zu tauchen.nun muss abgewartet warden, wie lange die Birnen tatsächlich halten.
| | gerade noch gemütlich und zum Lesen geeignet | Bad Dancer | 07.01.2017
Die Lichtfarbe, als warmweiß tituliert, kommt tatsächlich erstaunlich nah an eine klassische Glühbirne ran, wenn man bedenkt, daß sie eine klassische 40-W-Birne ersetzen soll. In eine Lampe mit entsprechendem Schirm eingeschraubt, gibt es ein erstaunlich helles und trotzdem noch gemütliches Licht, das absolut zum Lesen taugt. Außerdem erreicht die Birne praktisch sofort ihre volle Leuchtkraft und läßt so schnell vergessen, daß es sich überhaupt um eine Energiesparlampe handelt. Auch die
| | Günstiges 3er Set | Uta | 03.01.2017
Die LED Lampen kamen in einer Blisterverpackung unbeschadet an.Es sind Kerzenlampen mit einem E14 Sockel. Der Lampen Korpus ist aus Kunststoff. Gefällt mir persönlich viel besser als Glas, weil so die Bruchgefahr gedämmt wird.Die LEDs haben einen Abstrahlwinkel von 360°. Die Lichtfarbe ist warmweiß, sehr angenehm und ohne zu flackern. Die Lichtausbeute als Ersatz für eine 40 W Lampe kann ich bestätigen. Beim Einschalten ist sofort Licht da, so wie es bei guten LEDs sein soll.Für meine
| | Auf Knopfdruck angenehm weißes Licht | Conny Guillermo | 02.01.2017
Sehr angenehmes weißes Licht und vor allem keine Verzögerung beim Einschalten! Die Lampen haben eine "normale" Dicke und passen damit überall, wo Kerzen benötigt werden. Sie sind aber nicht dimmbar. Laut Verpackung sollten sie 15.000 Stunden oder 50.000 Schaltvorgänge überstehen. Ob das tatsächlich der Fall ist, wird man erst über einen längeren Zeitraum sagen können. Grundsätzlich habe ich mit Glühlampen von Philips im Gegensatz zu denen von Osram bislang sehr gute Erfahrungen hinsichtlich der
| | schönes warmweisses Licht | Amazonkunde | 31.12.2016
Inzwischen haben wir nach und nach die alte Glühbirne im Haushalt mit LED Birnen ersetzt, weil der Stromsparaspekt uns dann doch überzeugt hat. Es fehlten nur noch E14 Kerzen für einen Kronleuchter, in welchem wir vorher 3 weiße 40W Kerzen hatten. Diese Kerzen hier haben eine Helligkeit von 470 Lumen und nur 5Watt pro Stück, d.h. bei 3 Kerzen im Leuchter 15 W anstelle von 120 W. Das spart ordentlich Strom, vor allem, da mein Mann gern überall das Licht brennen lässt;-). Die drei Kerzen werden im
| | Machen ein angenehmes Licht | Susanne L. | 31.12.2016
Bei vielen LEDs hat man das Problem, dass das Licht kalt wirkt. Diese LED Lampen geben ein schönes, warmweißes Licht ab, so dass man sie kaum von herkömmlichen Glühbirnen unterscheiden kann. Sie leuchten gleichmäßig und flackerfrei nach allen Seiten, und das Licht ist sofort voll da, nicht wie bei manchen Energiesparlampen, die nach dem Einschalten erst einige Zeit brauchen, um ihre volle Leuchtkraft zu entfalten.Ich habe einige kleinere Lampen in meinem Haushalt, wo ich speziell nur diese
| | Angenehme Lichtfarbe | Montekete | 31.12.2016
Die gelieferten LED Lampen sind tadellos verarbeitet und bestehen aus Kunststoff.Nach dem Einschalten sind diese sofort hell und flackern definitiv nicht.Das Licht ist angenehm warm/weiß und ist somit perfekt für Nachttischlampen.Dimmbar sind die LED Lampen nicht.
| | Guter Ersatz für die herkömliche Glühbirne | Rundes Karo | 30.12.2016
Die LED Birnen gefallen mir als erste ihrer LED Art sehr gut. Sie haben fast dieselbe Größe wie die bisherigen E14 Halogenlampen,das Licht ist angenehm, es flimmert nicht, und sie leuchten gut aus.Die Farbe ist allerdings etwas kühler, als die Halogenlampen, aber immer noch im warmen Bereich.Von der Haltbarkeit her werde ich jetzt mal abwarten.Fazit: für die Lampen im Treppenbereich mit Kerzenstrahlern gut geeignet. Die bisherigen LED Kandidaten konnten mich da nicht so überzeugen.Deshalb gibt
| | Guter Ersatz für die herkömliche Glühbirne | Kunde | 30.12.2016
Die LED Birnen gefallen mir als erste ihrer LED Art sehr gut. Sie haben fast dieselbe Größe wie die bisherigen E14 Halogenlampen,das Licht ist angenehm, es flimmert nicht, und sie leuchten gut aus.Die Farbe ist allerdings etwas kühler, als die Halogenlampen, aber immer noch im warmen Bereich.Von der Haltbarkeit her werde ich jetzt mal abwarten.Fazit: für die Lampen im Treppenbereich mit Kerzenstrahlern gut geeignet. Die bisherigen LED Kandidaten konnten mich da nicht so überzeugen.Deshalb gibt
| | Schön hell | Rick | 29.12.2016
Hallo !Die LED Lampen von Philips sind perfekt verarbeitet und sie machen einen sehr haltbaren Eindruck .Sie lassen sich problemlos in die Fassungen einschrauben und halten dann fest . Da wackelt oder knarzt nichts .Dss Licht ist wirklich schön hell und erreicht die alten 40 Watt locker .Die Lichtfarbe ist angenehm warm und freundlich .Klare Empfehlung !
| | Top Quallität | Daniel | 21.12.2016
Ich habe diese Birnen früher immer irgendwo im Angebot gekauft und darauf gewartet bis sie recht günstig waren. Ich bin sehr überzeugt von diesen Preisleistungsverhaltnis und erst recht von der Marke Phillips. Die Lumenzahl hält was sie verspricht und ist super gell. Ich bin sehr zufrieden und würde diese Birnen jederzeit wieder kaufen.
| | funktioniert | Dario | 15.12.2016
Die Leuchte leuchtet einwandfrei, kein Flimmern, angenehme Lichtfarbe. Bin sehr zufrieden - mal sehen, wie lange sie hält. Der Markenname ist ja auch nicht mehr Garant für gute Qualität und Langlebigkeit.
| | Impressive! | J. Winther | 11.12.2016
Modern LED bulbs are much, much, much better than those we could buy just a couple of years ago. These 40 W E14 socketed bulbs are very bright and have a color that fully compares to original incandescent bulbs.They are recommended for every use where the lower white plastic part will not spoil the visual impression. I would give these 6 stars, if possible, because they are much better than I had hoped for.
| | Aktuell gut | Threeem | 08.12.2016
Ich habe die Birnen zwar erst seit ein paar Stunden, überzeugten mich aber in Helligkeit, Abstrahlwinkel und Echtheit des Lichtes. Ich habe diese Birnen zum tausch von 2x30W Halogen genommen und merke keinen Unterschied. Das Licht ist etwas kälter, jedoch nicht besonders störend. Die Verarbeitung sieht gut aus - bin gespannt wie lange sie halten. Verbaut wurden die Lampen in meiner Dunstabzugshaube.
| | Leicht höher als die Originalen | Thomas | 20.11.2016
Leicht höher als die Originalen, 5 mm ca. haben aber noch gepasst.Ausleuchtung genauso wie bei den normalen Lanpen, leuchten gleichmäßig über die gesamte fläche.Helligkeit auch vergleichbar.Haltbarkeit kann ich wenig sagen befinden sich über denn Esstisch also wenig in verwendung.Als störend kann man denn weißen ring unten Emphinden je nach Lampetyp wo man sie rein macht.
| | Frankfurter Wurst | S.Lange | 10.11.2016
Habe bisher "billige" LED-Leuchtmittel von NoName-Anbietern besessen, die nach gerade einmal 2 Jahren ausfallen, wie die Fliegen. Hatte schon direkt am Anfang eine Ausfallquote von 10% :-(Die Philips-Lampen sind erstmal vom reinen Fingerspitzengefühl schon viel besser verarbeitet und leuchten bei gleicher Lumenzahl gefühlt ein bischen heller auf. Mal schauen ob sie besser und länger halten. Bei ca. 4,99€/2er-Pack erwarte ich erstmal nicht mehr, aber mein Gefühl sagt mir das es die richtige
| | klasse | Werner Schulze | 08.10.2016
haben bei mir überall rein gepasst, super Licht alles total easy preisleistungsverhältnis absolut top. Kann ich nur weiter empfehlen, einfach klasse
| | Sehr guter Ersatz | mamoel | 22.08.2016
Ich habe mir das 2er-Pack als Ersatz für die Glühbirne in einem Globus bestellt. Das Licht erscheint mir minimal heller als zuvor. Die Lichtfarbe gefällt mir auch sehr gut. Die meisten LED-Lampen, die ich bisher hatte, waren entweder zu blau oder zu gelb.Über die Haltbarkeit kann ich bisher keine Aussage treffen. Ich werde die Rezension bei Bedarf aktualisieren.
| | Sehr zufrieden | Maria | 06.06.2016
Die Lampen sind sehr gut: Sehr hell ohne dabei grell zu wirken. Das Licht ist gefühlt im Warmlicht-Bereich einer Glühbirne. Was zu erwähnen ist: Die Lampen sind, wie in der Beschreibung zu lesen ist, wirklich nicht dimmbar, wenn ein Dimmer angeschlossen ist, flackern die Lampen auch bei ausgeschaltetem Dimmer.
| | energiesparende Alternative mit gleichem Ergebnis | Be ku | 14.05.2016
Die LED-Leuchten ersetzen 100% altherkömmliche Leuchtmittel. Sehr hell und für meine Bedürfnisse hervorragend. Jetzt kommt es noch auf die Lebensdauer an.
| | Schöne Birnen | Stefan Fröhler | 03.04.2016
Hat meine alte glühbirne aus glaß toll ersetztIst ein warmes helles licht in meinem Herd ich sehe mehr als vorher top teilImmer wieder gerne es sind 4 birnen im karton Orginal verpackt^^
| | Günstig und gut | JD | 23.03.2016
Besitze diese LEDs nun seit 2 1/2 Jahren und sie funktionieren immernoch. Sie haben mir mittlerweile schon eine Menge Geld gespart und so soll es sein.Kann ich nur weiterempfehlen.
| | Bin damit sehr zufrieden | Marcus | 07.02.2016
Ich habe mit dieser Markenlampe eine andere LED Lampe aus einem Lampenset mit inkl. LED ersetzt, da diese schon nach 6 Monaten defekt war.Die Lichtfarbe gefällt mir bei dieser hier sehr gut, die Lampe ist ausreichend hell.Da es sich hier um ein Markenprodukt handelt, gehe ich davon aus, das die Lebensdauer auch entsprechend hoch ist.
| | Ersatz für energysaver kerzen | Christian | 05.02.2016
Zum xten mal gekauft. Schön warmes licht. Geht sofort an. Zur lebensdauer gibts feedback in ca. 3jahren. Hoffe die halten so lange
| | Leuchtet gut | Bernhard | 04.02.2016
Das Licht ist angenehm, die Verarbeitung ist, soweit man das von außen beurteilen kann, gut.Ich habe die Lampe seit gut drei Monaten fast täglich in Verwendung - sie leuchtet noch, was ich mir auch erwarte von einer LED-Lampe
| | Sehr gutes warmes Licht | S. Müller | 26.01.2016
Alles bestens wie beschrieben. Ist bei uns in der Dunstabzugshaube verbaut und macht vernünftiges Licht. Warmweiss. Würde ich wieder kaufen.
| | Sehr Hell | bewertungsfrosch | 03.01.2016
Deutlich günstiger als im Geschäft.Ich bin mit der Helligkeit auch sehr zufrieden.Habe insgesamt 4 Lampen im Einsatz bis jetzt alles wunderbar.
| | Super zufrieden | Steffi H | 15.12.2015
Top Produkt.Hält lange .Habe die LED Birne in drei Lampen .Kann es nur weiter empfehlen.Deshalb auch 5 Sterne von mir.
| | Es lohnt sich !! | Aljoscha | 12.12.2015
Also ich kann diese Leuchtmittel nur empfehlen .Sie machen ein schönes Licht ,und haben in etwa die Lichtausbeute wie eine alte 40W Kerze.Habe diese Leuchtmittel in zwei meiner Wohnzimmer Lampen und bin sehr zufrieden .
| | Eine super LED Lampe | Andreas E. | 10.12.2015
Diese Lampe ist sehr zu empfehlen. Ein sehr gutes Licht (warm/weiß). Ich würde denken, das diese LED-Lampe mehr wie 25 Watt hat? Etwa wie früher eine 40 Watt Glühlampe. Meinen alten Kronleuchter habe ich mit diesen Lampen aufgerüstet, es waren 15 Stück. Laut Verpackung hat Eine 4 Watt. Also 60 Watt mit 15 Lampen. Vorher 600 Watt mit den alten 40 Watt Glühlampen. Wärmeenergie ist überhaupt nicht spürbar. Die Bauform und Größe ist identisch mit einer Kerzenglühlampe. Über die Haltbarkeit kann ich
| | Super | Brauki346 | 10.12.2015
habe mir die LED Lampen geholt, da ich bei mir zu Hause von Halogen/Energiesparlampen auf LEDs gewechselt habe. Vorher waren 11w Ernergiesparlämpchen verbaut, nun die LEDs. Die Ausleuchtung ist super, Gepasst haben sie auch sehr gut. Ebenfalls die Verarbeitung war super in Ordnung. Jetzt hoffe ich nur das die Lampen lange halten.Klare Kaufempfehlung.
| | Perfekt | Marco Baumann | 03.12.2015
Ich hatte schon diverse LED probiert (Chinamann, IKEA, ...), die aber alle durgefallen sind, meistens wegen dier Lichtfarbe. Diese LED sind wunderbar. Helligkeit gut, Lichtfarbe gut, kein Flackern. Alles bestens. Mir war wichtig, dass die LEDs nicht so dick sind wie manch andere, da die Lampenschirme nur 38 mm zulassen. Diese mit 35 mm passen perfekt.Mit unterschiedlichen Lichtfarben oder anderen Qualitätproblemen habe ich keine Probleme. Habe inzwischen 8 Stück verbaut.Der Preis geht auch in
| | schönes Licht | U. S. | 02.12.2015
Wir haben diese LED-Lampe in Papier-Weihnachtssterne (welche am Fenster hängen) verbaut.Lampe wird nicht warm/heiß, somit ideal.Schönes warmes Licht.
| | Beste E14 LED Lampe | Roman | 22.09.2015
Ich hatte bis jetzt die Philips ESL Tornado 5W E14 im Flur im Einsatz und wollte auf LED umstellen, nach langer Suche und probieren habe ich sie endlich in dieser Philips LED Lampe gefunden.+ Heller also meine oben genannten Lampe+ Sofortige Helligkeit+ Ausleuchtung fast 360° was ich extrem wichtig finde, wird die Zimmerdecke nicht auch beleuchtet wirkt der ganze Raum sonst dunkler (was bei vielen anderen LED Lampen der Fall ist)Die Farbtemperatur ist nur minimal weißer als meine ESL.
| | gute LED Lampe für Nebeneffekte | Marko D. | 03.06.2015
Wir haben diese Lampe gekauft für Gegenstände die nur indirektes Licht machen sollen (Weihnachtsstern etc.). Dafür ist sie ausreichend hell. Außerdem gefällt mir dass sie einen sehr robusten Eindruck vermittelt. Alles macht einen sehr hochwertigen und robusten Eindruck. Jetzt hoffen wir natürlich dass sie lange hält :)
| | Gut und Preiswert! | G. Hildebrandt | 12.05.2015
Die bestellten LED Lampen von Philips geben alle ein gleichmäßig warmes Licht ab.Ich kann diese Leuchtmittel guten Gewissens Empfehlen!
| | Top Produkt | Philipp | 26.04.2015
Habe meine Freundin endlich überzeugt, ihren Kronleuchter mit sechs LEDs zu bestücken. Die LEDs sind nun seit ca 6 Monaten im Einsatz und Sie ist absolut zufrieden mit Lichtfarbe und Lichtausbeute.
| | sehr gut | hans im Glück | 17.04.2015
Was macht wohl eine LED Lampe sie leuchtet wenn man sie einschaltet. Ich persönlich bin sehr zufrieden mit der Leistung und dazu spare ich noch bei der Jahresabrechnung vom Stromanbieter.
| | Sehr gute LED Lampen | T&V | 01.02.2015
Mir gefallen die Lampen sehr gut, für 3,5 Watt (nicht 4W) sind sie sehr hell und haben ein sehr angenehmes Licht.Würde sagen, die 2700 Kelvin passen.
| | Top | jaja | 30.12.2014
Ich finde diese LED von der Leuchtkraft, angenehme, wie eine echte Glühbirne. Habe ich sofort nachbestellt!Habe auch Osram getestet muss aber sagen das Philips um einiges schöner leuchtet !
| | Gute LED-Lampe | Adrian Immanuel KIEß | 25.12.2014
Habe diese LED-Lampe von Philips seit über einem Jahr im Flur im Einsatz.Das Licht gefällt, auch wenn es schön wäre, wenn Philips noch kaltweisse LED-Lampen zur Auswahl anbieten würde.Die Lichtausbeute reicht gerade um meinen kleinen Flur zu beleuchten, eine 6W LED-Lampe (wie 40 Watt) ist sicherlich empfehlenswert, wer eine größere Fläche beleuchten möchte.Bei den heutigen Strompreissen muss man ja an das Energiesparen denken, und LED-Lampen sind hier ein guter Start. :-)Kaufempfehlung!
| | warm-weisses Licht | rodolfo | 11.12.2014
Die Lampe ist offensichtlich nicht das neueste Fabrikat, da die Leuchtmenge auch nur 250 lm entspricht. Lampen der neuesten Generation produzieren im Faktor 1W:100lm, diese kosten aber auch dementsprechend. Zum Einzelpreis von 5,80 € war sie wohlfeil, produziert genügend Licht, visuell gleichviel wie 9W Energiesparlampe und zudem noch ungefährlich !
| | Sehr guter Ersatz und günstig | böse Miezekatze | 03.12.2014
Hatte schon LED lampen von einem anderen Hersteller (irgendeine Billig marke) gingen immer nach relativ kurzer Zeit (ein zwei wochen!!!) kaputt - ok umtausch war problemlos und hatte auch welche der gleichen Marke die länger hielten - hoffe die Phillips hier halten länger. Bis jetzt leuchten sie. Lichtfarbe ist tatsächlich warm-weiß. Sollte sie tatsächlich wie beschrieben 15 Jahre bei 50.000 Schaltzyklen durchhalten. Schlägt sie alle anderen Leuchtmittel bei weitem.Empfehlenswert für
| | Gutes Licht | Frank Frevert | 24.10.2014
Ich Benutze LED's von Philips schon lange im ganzen Haus. Hier ist der Preis einfach super, mal mit Baumärkten vergleichen
| | Exzellent | S. H. | 22.10.2014
Ich bin hellauf begeistert. Der 2700 warm weiß Farbton ist identisch zur Glühkerze die aber 25 Watt Strom brauchte. Starten der Lampe geht ratzi fatzi, und die Investition lohnt auf Grund der langen Lebensdauer allemal. Adieu Glühfaden. Klare Kaufempfehlung
| | Super | C. Rachor | 15.10.2014
das Licht ist angenehm und nicht zu weiss. Habe sie im Wohnzimmer in der Deckenlampe. Ich finde sie sind heller als die angegebenen vergleichbaren 25W.
| | Bin begeistert | cust1 | 17.09.2013
Dieses LEDs ersetzen bei mir in der Standleuchte die Kompaktleuchtstofflampen ("Energiesparlampen"). Verbrauch ist deutlich niedriger als vorher. Ich glaube nochmal die Hälfte weniger. Einschaltverzögerung ist nicht mehr spürbar. Licht ist gut. Verarbeitung lässt auch nichts zu wünschen übrig. Vor einigen Jahren hatte ich schonmal einen Test von LEDs für Wohnbeleuchtung gewagt. Damals war das Fazit: zu teuer und noch zu dunkel für richtige Beleuchtung. Das scheint sich mit der heutigen
| | richtiger ersatz für 25 w kerzen | weili | 09.05.2013
nachdem ich leds direkt aus china um 4 euro probiert habe, wovon nach 2 wochen die hälfte defekt oder auseinander gefalllen ist, bestellte ich mir diese philips. auf der verpackung steht, dass diese 250 lumen haben, nicht wie hier 330 in der beschreibung. die qualität zum chinaprodukt ist 100:1. alles passt und man braucht keine angst zu haben beim reinschrauben, ob sie zerbrechen. die kerzen ersetzten osram energiesparlampen, welche schon nur mehr gelb geleuchtet haben und gesummt haben. von
| | Endlich mal eine gelungene LED-Lampe! | Watch.man | 28.10.2012
Die allgemein mit "warmweiss" bezeichneten Lampen mit 2700-3000 K sind trotzdem sehr unterschiedlich in der Farbtemperatur und oft auch bläulich. Diese verdient die Bezeichnung wirklich, denn das Licht ist angenehm und für Wohnräume bestens geeignet. Ebenfalls positiv überrascht die Helligkeit trotz des mageren 4W Stromverbrauchs. Ich messe bei LED-Lampen auch immer den Stromverbrauch mittels Messgerät nach, da die Hersteller da nicht immer sehr genau sind. Da wurde bei den Angaben
Zeitraum von 06.12.2013 bis 10.01.2018
| | Gute Lampe/etwas heller als erwartet | Ulrich Kilfitt | 10.01.2018
Gute Lampe/etwas heller als erwartet. Ansonsten gute Qualität wie immer von Philips! Ich nutze ausschließlich Leuchtmittel von Philips. Hue/LED etc. Leider etwas zu teuer aber immer gut!
| | ok | Regent Nicolas | 01.11.2017
Die Qualität stimmt, wie von Philips erwartet, allerdings ich winde den Sockel viel zu groß. Es gibt aktuell andere viel bessere LED Technologie (Filament)
| | LED Birne | Maximus79 | 19.07.2017
Die LED Birnen sind sehr gut verarbeitet und man merkt garnicht das jetzt LED Birnen trin sind.Klare kaufempfelung für diese Birne
| | Erfüllen ihren Zweck, aber zu laut für manche Räume | Amazon Kunde | 13.07.2017
Die Lampen erfüllen ihren Zweck, sprich Strom zu sparen. Allerdings sind sie im Betrieb sehr laut und störend im Schlafzimmer (Summen). Für die Küche oder andere Räume völlig ok.Das Problem besteht allerdings auch bei anderen Marken, daher 4 Sterne.
| | brummen sehr laut | Amazon Kunde | 16.04.2017
Hallo ich habe die Birnen seit einiger Zeit im Einsatz.Leider brummen sie ziemlich unangenehm.Für leise Zimmer wie beispielsweise ein Schlafzimmer oder Wohnzimmer eher nicht geeignet.Ich habe sie gegen andere ausgetauscht und habe diese in den Keller verbannt, da mich dort das brummen nicht stört.
| | gute und preiswerte LED Birnen | NMK | 25.03.2017
Die LED Lampe von Philips mit einer E14 Fassung. Die Birnen sind gut verarbeitet. Man sollte erwähnen das der Herstellungsort China. Die LED Lampe läuft nun schon seit einigen Wochen ohne Probleme in einer älteren Schreibtischlampe.Sie generiert warmes und helles Licht, das nicht zu grell ist und sehr gut zum Arbeiten am Schreibtisch passt. - 4Sterne
| | LED-Kerzenlampen mit angenehmem warmen Licht | Dr. Watson | 19.03.2017
Diese LED-Kerzenlampen erzeugen ein schönes und helles warmes Licht. Alle 3 bei mir eingesetzten Lampen funktionieren einwandfrei und ohne Defekt. Beachten sollte man, dass die Lampen nicht dimmbar und daher für für den Einsatz in Leuchten mit Dimmer ungeeignet sind.Die Lampen geben ein leichtes Geräusch ab (Summen) was an meinem Einsatzort nicht weiter stört. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt bei diesem Set auf jeden Fall!
| | Günstig, aber wirklich gut | Cat6Six und Tanja | 17.03.2017
Im Vergleich zu den Anfangszeiten der LED Lampen sind diese günstig, auch wenn sie noch immer einige Macken im Vergleich zu den fast schon nostalgischen Glühbirnen haben.Die Qualität ist gut: Verarbeitung top, angenehmes Licht, kein Flackern und auch nach drei Monaten noch einwandfreie Funktion.
| | Schön aber... | Marko | 31.01.2017
Eine sehr schöne Lampe. Leider funktioniert bei einer Lampe die touch Funktion nicht. Somit kann man das Licht nicht betätigen. Spannung kommt an!
| | Bisher verlässlich und durchaus günstig | Tomate | 22.01.2017
MATERIAL/GRÖSSEFassung, Gehäuse, Übergänge, alles macht einen guten Eindruck. Die LED in Kerzenform hat die Fassungsgröße E14, ist knapp 11 cm groß und bis zu 3,5 cm breit.HELLIGKEITDer Vergleich zu den früheren 40 Watt Birnen bei 470 Lumen stimmt. Mit drei LEDs bekommt man z. B. einen 25qm-Keller zwar nicht richtig hell, aber schon ganz gut beleuchtet, wenn man den Raum nicht dauerhaft wohnlich nutzt. In einem gleich großen Wohnraum würde ich dann schon eine oder zwei Birnen mehr
| | angenehmes Licht und klassische Optik | lesezimmerchen | 08.01.2017
LED Leuchtmittel hatten in ihren Anfängen ja häufig unangenehm hartes Licht oder man sah ihnen genau an, dass es eben LEDs waren, die leuchteten.Bei diesen Lampen ist das anders.Zum einen verströmen sie ein sehr angenehmes, warmweißes Licht, das überhaupt nicht mehr danach aussieht, als wären es LEDs, die es produzieren.Und die Optik sieht auch angenehm nach "normalem" Leuchtmittel aus, wie man es von früher gewohnt ist.Wie lange die Leuchtmittel im Einzelnen halten, kann ich derzeit noch nicht
| | Werden endlich bezahlbar | Thunderlips | 08.01.2017
3x LED's für den Preis finde ich gerade noch ok. Wenn man sich zurück erinnert was man früher für klassische Leuchtmittel bezahlt hat. Trotzdem ist der Kosten / Nutzfaktor immer noch nicht 100% gegeben.Zumindest bekommt man jetzt ein Produkt welches besser ausschaut wie die Faltbaren Leuchtröhren. Von den Dimensionen immer noch ein klein wenig Dicker. Das Licht ist gut, kein Flackern, alle drei LED's haben eine sehr identische Farbausbeute. Echtes Warmweiß, die hier angesprochenen Ausfälle kann
| | Energie sparend | Viking | 05.01.2017
Seit langer Zeit mal wieder eine Philips LED Lampe im Einsatz.Das Licht, das einer 40 W Birne entspricht, wurde in die Nachttischleuchten verbaut. Das Licht hat keine Verzögerung, es flackert nicht.Der Abstrahlwinkel ist gut, das Licht leuchtet rundum. Ich sehe keinen Unterschied zu den vorher eingesetzten 40 W Birnen.Das Licht ist gelblich.Ob die LED Lampe wirklich 15.000 Stunden zusammen birngt, weiß ich nicht. Meine Erfarung ist leider, dass da immer weit vor der Zeit Ausfälle sind, ob
| | Bisher einwandfrei | Amazon Customer | 02.01.2017
Wir haben schon mehrere dieser Philips LED-Lampen in der E14er / 40-Watt-Variante in Betrieb, sowie auch vergleichbare Kerzenlampen von der Konkurrenz Osram. Zwischen den beiden Fabrikaten sind keine nennenswerten Unterschiede zu bemerken - beide bieten schnellzündende, nicht surrende Leuchten mit erwartungsgemäßer Ausleuchtung (Helligkeit, Lichtfarbe).Ich bin relativ begeistert, dass es mittlerweile so gute Energiespar-Leuchten gibt, wo ich noch vor wenigen Jahren verzweifelte Recherchen in den
| | solide LED Lampe mit E14 Fassung | SNM-H. | 01.01.2017
Das Licht dieser LED Lampe von Philips ist angenehm warm. Die LED-Lampe erreicht unmittelbar beim Einschalten ihre volle Helligkeit. Die Energieeffizienz ist mit A+ angegeben, was ein erfreulicher positiver Nebeneffekt ist. Toll sind dabei nicht nur der sehr geringe Energieverbrauch sondern auch die sehr lange Lebensdauer von bis zu 15.000 Stunden (bzw. 15.000 Schaltungen), wenn man den Herstellerangaben Glauben schenken darf.Die positiven Aspekte+ vergleichsweise schnelle Leuchtkraft
| | Ausreichend hell | CSC | 31.12.2016
Ich verwende bereits seit einigen Jahren ausschließlich LED-Birnen u.a. auch von Philips. Bisher musste ich noch keine einzige Birne austauschen, was für die Langlebigkeit spricht.Dieses Set habe ich mir auf Vorrat bestellt. Sie sind angenehm hell, ohne grell zu wirken und habe keine Einschaltverzögerung.Von meiner Seite aus empfehlenswert!
| | ✔ Energie-Einsparung, Ausleuchtung, Verarbeitung ㅇ mir nicht warm-weiß genug ✘ Anschaffungskosten bei LEDs | K. B. | 30.12.2016
✰ Positiv-Neutral-Negativ-Liste ✰✔ sehr wenig Verpackungsmüll✔ E14-Sockel lässt sich sehr gut einschrauben, egal ob Plastik- oder Metallfassung✔ schneller Austausch der alten Leuchtmittel – 5,5W ersetzen ca. 40 Watt✔ angenehme und gleichmäßige Ausleuchtung, kein Flimmern auf dem Handydisplay bei Bildern erkennbar (andere LED-Leuchten flimmern')✔ keine Aufwärmphase wie bei alten Energiesparlampen, sofort volle Helligkeit✔ fühlt sich wertig an – nicht so, als ob sie gleich zerbrechen könnten✔
| | Sehr helles, aber etwas kaltes Licht | Ladybug | 30.12.2016
Diese LED Lampen von Philips passen auf E14 Fassungen und haben eine dünne und lange Zapfenform. Sie lassen sich aufgrund ihrer schlanken Form sehr schön eindrehen und sitzen auch in schmaleren Lampen sehr gut bzw. könnte ich sie aufgrund der Länge einfach einsetzen.Die Lampen an sich gefallen mir sehr gut, sie erstrahlen nach dem Einschalten direkt und in voller Leuchtkraft, ohne Flackern oder langsames heller werden. Das Licht ist angenehm und nicht zu kalt, allerdings ist schon ein
| | Angenehmes, warmes LED-Licht, sparsam, für E14 Fassungen. Die Größe wie bei den alten Kerzen. | IT-Global | 30.12.2016
Diese LED-Kerze hat durch ihr angenehmes, warmes Licht überzeugt. Für 5,5 Watt LED- statt 40 W Halogen-Licht ist es eine beachtliche Lichtausbeute mit abgerundet 86% Stromersparnis. Der "warme Lichtton" dieser LED ist einer normalen Glühbirne fast gleich. Wer daher Wert auf eine Atmosphäre mit bestimmten Lichtfarben legt, sollte vorher prüfen.Die Kerzenform passt in jede E14 Fassung und in jede Lampe mit überstülpbarem, mattem oder klarem Gehäuse. Das liegt daran, dass sie von den Ausmaßen her
| | Die große Lampenlüge (bez. der Lebensdauer) | H.M.S. | 21.10.2016
Als Kunde bin ich es ja schon lange gewohnt angelogen zu werden. Ihr kennt das sicher alle selbst. Welcher PKW hat schon den geringen Verbrauch wie vom Hersteller angegeben.Und so verhält es sich auch mit der Lebensdauer von Lampen. Und wie es mit der Ökobilanz ausschaut, da spricht auch keiner drüber. Ich kann nur sagen, dass die von mir gekauften Lampen noch nie auch nur ansatzweise die Lebensdauer erreichten, die auf den Verpackungen angegeben wurden. Natürlich wird da von "bis zu" gesprochen
| | Preis/Leistung voll ok | HeWe | 25.05.2016
Ich hab mir das Pack wegen des sehr günstigen Preises gekauft und bin sehr zufrieden. Brauchte erst nur 1. Hab somit 1 Stk. als Reserve liegen.
| | Wenn die funktionieren Top lampen... | Daniel | 01.04.2016
Eine von Zwei innerhalb von einem Tag kaputt...Das Licht selber ist angenehm Warm, nicht zu Warm und nicht zu Kalt.Helligkeit super, hoffe das die lange halten.Einen Stern Abzug da eine Birne schon kaputt.Amazon Service ist Super, Ersatz ist schon unterwegs.
| | Guter Ersatz | F.M. | 05.03.2016
Wir haben nach und nach angefangen unsere alten Glühbirnen gegen LED Birnen auszutauschen. Diese sollten huptsächlich in Tischlampen ihre Anwendung finden. Wichtig war uns , dass wir ein gemütliches warm-weißes Licht er-/behalten, so wie wir es von unseren alten Lampen gewohnt waren.Wir finden, dass diese LED Lampen einen guten warmweißen Ton wiedergeben. Trotz allem erreichen sie nicht das warme gemütliche Licht einer normalen Glühbirne. Wir finden auch, dass die LED etwas heller ist als die
| | gut. aber nicht ganz das gleiche wie bei einer Glühbirne | Sprintfahrer | 03.02.2016
Schöne warmweiße leuchte, die annähernd mit einer 40 w Glühbirne vergleichbar ist. Allerdings ist sie im direkten Vergleich etwas heller womöglich ist die Lichtfarbe auch etwas weißer als bei einer Glühbirne mit 40w. Unser Küchentisch, bisher recht gemütlich von vier 40w Glühbirnen ausgeleuchtet, kommt jetzt gefühlt mehr an die Helligkeit eines OP Tisches heran. Ich bin für so etwas immer recht empfindlich und störe mich daran. Mal schauen, ob ich mich mittelfristig daran gewöhnen kann. Leider
| | Nice, bright and dirt cheap | André Huisman | 14.01.2016
Output is excellent; especially for the money. I use them in my fridge (excellent) and on the toilet (might have been a bit less white for that purpose). All in all very satisfied with these bulbs.
| | passt farblich zu den vor 2 Jahren gekauften Lampen | rafikitedesco | 21.12.2015
Habe die Lampe an einem Kronleuchter mit 9 Lampen im Einsatz. Nach nicht mal 2 Jahren war die erste LED kaputt. Ich will hoffen, dass diese hier länger hält. Zufrieden bin ich, dass die Farbtemperatur zu den alten Modellen passt.
| | Von 4 Stück bisher eine ausgefallen. | A. Schwinn | 12.10.2015
Umtausch ging via amazon reibungslos.Zur Lampe: Das Licht kommt sehr warm und erinnert an Glühlampenlicht.Qualitativ macht sich die Lampe ganz gut, bis auf diesen einen Ausfall eben.Preis finde ich auch sehr gut.Wir benutzen die andere Bauform (Kugel) dieser Lampen,da sie in eine Nachttischlampe nicht hinein passten.
| | was soll ich schreiben | G. P. | 10.11.2014
Die Bestellung kam zügig und einwandfrei bei mir an. Daher bin ich sehr zufrieden. Mehr ist dazu nicht zu sagen
| | Klasse Produkt. | Steffen Müller | 06.11.2014
Tolles Produkt. Die Leuchtkraft ist definitiv höher als die einer 25 Watt E14 Kerzen Lampe. Nur Schade, dass Amazon diesen Artikel begrenzt und nur 5 Stück pro Lieferung zulässt....
| | Schönes Licht | Phillip A. | 31.10.2014
Die LED Lampe ersetzt bei uns im Esszimmer 4x 60 Watt Glühbirnen.Sie ist nur minimal breiter als die bisherigen Lampen und passt daher sehr gut.Das Licht ist wie beschrieben warm-weiß und sehr angenehm.Die Lampe lässt sich Problemlos dimmen und flackert auch nicht bei niedriger Einstellung.Bei der Lieferung war eine der 4 Bestellten Lampen defekt (viel dunkler als die anderen) wurde aber umgehend und kostenlos durch eine neue ersetzt.Einen Punkt Abzug gibt es für den hohen Preis.Ob die Lampen
| | Guter Ersatz für 40 W Kerzen | phoborg | 06.12.2013
Kann mich den drei anderen Kritiken nur anschließen. Angenehmes Licht und heller als man denkt. Ich setze sie im Wohnzimmer und in Nachttischlampen ein. Für letztere sind sie mir fast zu hell; da besorge ich mir vielleicht mal 3W-Versionen.
Zeitraum von 17.10.2014 bis 11.05.2017
| | Brummt leider im Einsatz | Markus T. | 11.05.2017
Leider bin ich etwas enttäuscht von dem Produkt, da es im Betrieb brummt.Eine alleine hört mann nicht, aber wir haben eine Lampe mit 5 Glühbirnen im Einsatz.Alle fünf gleichzeitig machen doch schon ein stark wahrnehmbares Brumm-Geräusch
| | Surren aber das war bekannt | Catman | 09.05.2017
Ich habe 25W LED für meine Vitrine gesucht. Die Osram 40W waren einfach zu hell. Ich bin dann auf diese LED von Philips gestoßen und habe sie bestellt. Ich hatte vorher bereits gelesen das die Birnen surren. Ich kann dies bestätigen! Da meine 4 Stück aber in einer geschlossenen Vitrine verbaut sind stört es mich nicht. Ich hoffe nur das durch das Surren auch die Lebensdauer nur von kurzer Dauer ist.
| | entspr. 25Watt | Tank | 30.04.2017
habe 4 Stk. bestellt, da die stärkeren (entspr. 40Watt) viel zu hell waren. Diese sind nun besser für das Esszimmer.Leider scheint eine Birne zu spinnen. Sie geht erst nicht an, dann blinkt sie und dann geht sie ca. 6-8 Sek. später an. Ich habe auch schon die Birnen getauscht. Es liegt nicht an der Fassung. Werde sie wohl umtauschen.Ansonsten sind die Lampen ok.update 6.5.2017:neue Packung mit 2 Birnen erhalten als Ersatz, ohne die defekte zurückschicken zu müssen. Vielen Dank. Funtioniert
| | Leuchtmittel funktioniert - Verpackung kaputt | Christian | 15.02.2017
Das Leuchtmittel tut erstmal das was es soll - leuchten. Trotzdem möchte ich erwähnen, dass die Verpackung beschädigt war und ich so eine möglicherweise schneller defekt gehende Lampe nicht ausschließen kann. Bild liegt vor, kann ich aber in der App leider nicht hochladen.
| | Schnelle Lieferung guter Preis | Antonio Landa | 01.02.2017
Schnelle Lieferung guter Preis leider sind sie sehr eng ich habe normal große 8 dies Hand Schuhe sind mir etwas eng und sie lassen sich nicht leicht überstreifen
| | Gute Lampe, fragliche Haltbarkeit... | Mr. Madison | 29.12.2016
Die Lampen an sich sind wie beschrieben.Sie haben eine angenehme warmweiße Lichtfarbe.Die Angegebenen 40W Helligkeit im Vergleich zu normalen Glühbirnen kann ich ebenfalls bestätigen.Wobei gefühlt hier noch mehr Lichtvolumen vorhanden ist. (Kann aber auch aufgrund von LED Eigenschaften täuschen)Man sollte beim Kauf natürlich beachten, dass der Abstrahlwinkel durch den weißen Sockeln etwas eingeschränkt ist.Man hat also gut 220° Lichtabstrahlung.Nun zum Thema Haltbarkeit.Wie viele vielleicht
| | Weiß ist nicht wirklich weiß. | Wupsi | 29.01.2016
Es gibt bessere LED Lampen. Das Weißlicht ist nicht wirklich weiß, es hat einen sichtbare Betonung auf die Farbe Grün. Bei mir kommen die Lampen im Eingangsbereich zum Einsatz, da ist der Grünstich noch zu verschmerzen. Im Wohnzimmer würde ich die Lampen nicht einsetzen wollen.
| | Schönes Licht | Michael | 15.12.2015
Ich habe 5 dieser 25W Lampen in matt (nicht dimmbar) für meinen Esstisch bestellt.Die Lampen geben ein schönes und gleichmäßiges Licht daran ist nichts auszusetzen.Leider ist von diesen 5 Lampen eine Lampe bereits nach nicht einmal einer Stunde defekt. Ein kurzes Flackern und danach war die Lampe kaputt.Das sollte bei einem Qualitätsprodukt (auch wenn "Made in China" draufsteht) nicht passieren, schließlich kauft man diese Birne ja auch weil man sich eine höhere Lebenserwartung im Vergleich mit
| | Prinzipiell TOP-Produkt, aber Fragezeichen Lebensdauer? | Manfred Kaar | 30.11.2015
Haben bei uns in der Wohnung 8 Stück dieser Glühbirnen in Deckenleuchten verbaut. Das Produkt selbst macht optisch und haptisch einen wertigen Eindruck, auch die Lichtleistung und vor allem die Lichtfarbe entsprechen voll den Erwartungen (sehr angenehmes warmweiß)Der aktuelle Preis von EUR 4,- exklusive Versand ginge sicherlich in Ordnung, wenn man eine höhere Stückzahl bestellt (weil ansonsten verdoppelt sich der Preis fast durch die Versandkosten), wenn man davon ausgeht, dass man langfristig
| | 14 September 2014 Gekauft und schon kaputt | Mathias Giesee | 26.07.2015
Und da will man mir sagen LED Leuchtmittel halten länger. HahaDa muss so ein Markenhersteller aber noch eine Menge zulegen.
| | gutes Arbeitslicht | Psoido Nühm | 17.10.2014
Die Lampe macht ein gutes Licht zum Arbeiten. Für meine Begriffe ist es aber nicht "warm-weiß". Als Nachtlampe ist es ungeeignet, auch abends zum Lesen ist es einfach zu hell und zu kalt.
Zeitraum von 05.12.2014 bis 02.03.2018
| | Kein schönes Licht | Winworker | 02.03.2018
Diese LED Lampen werden zwar hübsch mit:"warmes, blendfreies & gemütliches Licht beworben" - trotzdem waren diese für unsere Zwecke überhaupt nicht geeignet. Wir wollten diese eigentlich in einer schönen Art-Deco Tischleuchte im Wohnzimmer einsetzen, welche für E14 Gewinde ausgelegt sind.Das Lampenglas selbst ist zwar wie beschrieben: mattiert und in eleganten Design (naja, elegant eine Glühbirne?) und mag wirklich der innovativen LED-Technologie der Neuzeit entsprechen! Aber keinesfalls sorgt
| | LED Lampen mit großem Manko | Sven Schöning | 28.02.2018
Also an sich sind die LED Lampen sehr gut, sofern sei denn funktionieren. Die Hälfte kam eben mal defekt an, daher auch die schlechte Bewertung. Sowas geht überhaupt nicht. Ob es jetzt nun eine schlechte Charge war, oder ob es an der Lieferung per Postweg lag, kann ich nicht nachvollziehen. Das ist an und für sich auch egal.Die Leuchtkraft und die Funktionsweise sind nicht zu beanstanden. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist stimmig.
| | Naja | Admiral_Ackbar | 19.02.2018
Was das Licht angeht, kann man den Lampen nichts nachsagen. TOP!Jedoch geben die ziemlich gut hörbar ein hochfrequentes Pfeifen von sich.Es hat gedauert, bis ich das mal raus hatte. An die neuen Lampen vom Markenhersteller hätte ich nicht gedacht.Somit kann ich leider KEINE Kaufempfehlung aussprechen.
| | Totalausfall nach etwas mehr als 3,5 Jahren | "mwu-theduke" | 29.12.2017
Im März 2014 gekauft waren beide Lampen seit dem im täglichen Einsatz. Im Dezember 2017 sind beide Lampen innerhalb von 14 Tagen ausgefallen. Von den versprochenen 15 Jahren Lebensdauer sind wir noch sehr weit entfernt. Von einem Markenprodukt erwarte ich mehr, meine LG hält jetzt schon länger als 4 Jahre.
| | Bewertung bezieht sich auf Philips 25W E14 LED! | Mario B. | 28.05.2017
Hallo,hatte die 25W geholt, damals waren die 40W LED noch gut teuerEin Fehler! Okay, 25W kann man nicht viel erwarten. Aber sie leuchten Echt tunkel das Treppengeländer aus. Wie eine Funzel (Kerze). Dazu kommt, dass erst die neueren LED von Philips eine gute Lichtfarbe haben, die wie Halogen/Glühbirne ist! Die 25W ist eher 2300K. Kauft euch unbedingt die 40W Variante. Hält seit 2 Jahren die 25W immerhin.
| | Brummgeräusch nicht akzeptabel | Amazon Kunde | 03.05.2017
Wie schon von mehrfach erwähnt, brummen die Lampen sehr wahrnehmbar. Das subjektive Empfinden ist aber offensichtlich sehr unterschiedlich. Ich finde es nicht akzeptabel, deshalb nur 2 Sterne.
| | Leuchten zwar, machen aber Summ-Geräusche | Philipp | 31.01.2017
Die Lampen leuchten zwar, verursachen aber Kopfschmerzen weil sie ein leichtes, hörbares Summ-Geräusch machen. Bin nicht so begeistert. Aber für den Keller reichen sie.
| | 3 Jahre und 3 Monate gehalten. Schwach! | C. Fischer | 13.01.2017
Hatte die Lampe im September 2013 in meinen Deckenfluter mit Leselampe eingebaut. Jetzt ist sie seit Anfang Januar 2017 kaputt. Das heißt, sie hat, wenn ich sie täglich benutzte HÄTTE, nicht mal 1200 Schaltungen überstanden.Ich finde, dass das für diesen Preis (damals 11€) ne schwache Leistung ist.Naja. Jetzt habe ich eine Lampe mit Dimmdunktion bestellt. Bin aber, auf das ON-OFF-ON für die Dimmfunktion bezogen, eher skeptisch, was die Lebensdauer angehr.Diese Lampe bekommt 2 Sterne, weil das
| | 1 von 5 defekt nach weniger als 1 jahr | Criss-Kaeufer | 16.10.2016
LED Birnen kauft man, weil man die Umwelt schonen möchte - und natürlich wegen der langen Lebensdauer. Leider ist - wie offenbar bei anderen Kunden auch - eine von 5 bereits nach wenigen Monaten defekt. Also kein Einzelfall.So schützen wir die Umwelt nicht, mit viel Energie müssen neue Birnen hergestellt werden, zusätzlicher Müll entsteht usw.Der Verbraucherschutz schützt den Kunden und die Umwelt leider nicht - eigentlich müssten die Hersteller zu einer Mindestbrenndauer der Birnen verpflichtet
| | Nach 3 Jahren defekt | Juliet Maitland | 04.10.2016
Leider ist die LED Lampe nun schon nach 3 Jahren defekt. Sie wurde nicht zu oft verwendet.Schade.. werde nun einen anderen Hersteller versuchen.Für eine Glühlampe wären 3 Jahre ok, aber für den damaligen Preis von 10Euro darf man sich schon etwas mehr als 3 Jahre erhoffen, zumal die 10Euro sicherlich nicht eingespart wurden gegenüber einer normalen Glühlampe für ein paar Cent.
| | Schon nach 9 Monten defekt | Torsten | 02.10.2016
Leider war die Lampe schon nach 9 Monaten defekt, obwohl sie nicht sehr viel in Benutzung war. Das ist gerade bei LED Lampen die eine lange Lebensdauer versprechen sehr ärgerlich.
| | Geräusche, für das Schlafzimmerlämpchen somit nicht geeignet | baymax | 28.08.2016
Die Birnen werden in einem Blister geliefert und sollten die herkömmlichen Birnen in unseren Nachttischlämpchen ersetzen. Die Helligkeit passt wirklich sehr gut zu 25W, etwa ein Tick schwächer, wäre aber für uns noch ok gewesen. Leider geben die Birnen Geräusche (leises Summen) von sich, die natürlich im leisen Schlafzimmer beim Lesen hörbar und somit störend sind. Jetzt sind wieder die alten Birnchen drin. 25W ist ja auch nicht so schlimm. ;)
| | 799 Tage, und die Garantie is rum | Heiko Naumann | 05.02.2016
Die Birne hat bei mir genau 799 Tage (ca. 2 Jahre + 2 Monate) gehalten.Sie war in einer Flurlampe eingesetzt und hat in Summe eine Tagesleuchtdauer von ca 3h gehabt.Somit ergibt sich eine Betriebsdauer von 2397 h. Das ist echt zu wenig für eine LED-Leuchte, gerade wenn es um Markenware geht.Die Schalthäfigkeit lag bei ca. 20 Zyklen pro Tag.Der Preis ist für die erbrachte Leistung o.k. Mir geht es eher um die Umwelt. Die Lampe muss länger halten, damit wenigstens die durch die Herstellung
| | Zu kurze Lebensdauer | Bastian Bunte | 19.01.2016
Grundsätzlich sind es schöne Leuchtmittel mit einem angenehmen Farbton. Jedoch sind bei mir nach 11 Monaten bereits 3 von 5 defekt... Da ich noch diverse andere Philipslampen habe und diese schon ewig halten bin ich dieses Mal recht Enttäuscht von der Qualität/Haltbarkeit.
| | nach wenigen Wochen war von 2 Lampen schon eine defekt. Wurde aber während der Garantiezeit problemlos ersetzt. | tn | 19.12.2015
Ich habe mich dieses mal für Philips LED entschieden, da ich mit Osram-LED`s auch schon schlechte Erfahrungen gemacht habe.Alles in allem sind die versprochenen x-Tausend-Stunden wohl eher im Labor erreichbar.
| | Birne mit Farbstich | bigmac11 | 20.03.2015
Verändert leider mit der Zeit ihren Farbton und hekommt einen rotstich. Da verbrennt wohl der Filter auf den viel zu heißen LEDs
| | Angaben passen nicht | alpha42 | 05.12.2014
An sich eine gute Lampe mit angenehmem Licht. Allerdings stimmen die Angaben nicht so ganz. Statt mit einem Durchmesser von 3,5 mm (wie in der Beschreibung angegeben), kam die Lampe mit 3,9 mm an. Es handelt sich offenbar um ein neueres Modell. Wer also besonders schmale Lampenschirme (Glaszylinder) hat, sollte besser mit dem größeren Durchmesser rechnen. In meinem Fall passen die Lampen nicht in die Schirme - K.O.! Man hätte sich so etwas allerdings fast denken können, da in der Beschreibung
Zeitraum von 30.11.2014 bis 19.07.2018
| | Halten kein Jahr | Thomas | 19.07.2018
Nach noch nicht mal einem Jahr sind schon zwei der Glühbirnen nicht mehr funktionsfähig. Die Lebensdauer ist doch sehr entäuschend.
| | lauter Summton und deshalb ungeeignet | Amazon Kunde | 02.04.2018
Nachdem ich von den Philips E27 LED absolut begeistert war, bestellte ich die E14 Kerzen. Leider für unseren Haushalt überhaupt nicht brauchbar, da sie einen hörbaren Summton von sich geben. Unabhängig von diversen Lampen, in die wir sie eingeschraubt hatten. Aufgrund der Lautstärke des Tons nur einen Stern.
| | Super Licht - aber Lebensdauer ??? | Michael Fetter | 30.08.2017
Habe mehrere LED-Lampen dieser Bauart, Leistung und Farbtemperatur gekauft.Das Licht ist zwar Super aber die Lebensdauer lässt sehr zu wünschen übrig.In nicht mal einem Jahr waren 2 von 4 Lampen defekt. Sie glimmen nur noch ein wenig vor sich hin.Meine alten Energiesparlampen oder normalen Glühlampen halten zum Teil schon seit 8 Jahren.Sowas geht in Bezug auf den Preis überhaupt nicht. Das, was man an Strom spart bläst man bei den Anschaffungskosten raus.Das gleiche Problem habe ich aber auch
| | Drei Stück innerhalb eines halen Jahres defekt | Amazon Kunde | 18.08.2017
Innerhalb eines Jahre sind bei mir 3 dieser Philips LED Lampen kaputt gegangen. Dies ist nicht in Ordnung. Keine Kaufempfehlung.
| | brummt und summt, nicht für Wohnräume geeignet | Daniel F. | 17.07.2017
Nachdem ich nun insgesamt 10 Philips LED Lampen dieser Bauart (Kerze E14, 40W, 2700k) bestellt habe, muss ich dem Artikel leider einen Kontruktionsmangel attestieren. 9 von 10 Birnen brummen oder summen - es gibt unterschiedliche Tonhöhen bei den einzelnen Lampen, jedoch sind sie einfach alle einfach nicht leise. Die Tatsache, dass eine von 1 von 10 nicht brummt, ist eher Zufall und die glückliche Ausnahme. Einige sind nur aus geringerer Entfernung (ca 1m) im stillen Raum hörbar, was sie für den
| | wer vorher rezesionen liest, ist klüger... | TomLimited | 18.06.2017
für mich kam im ersten moment der kaufüberlegung kein billig-noname-produkt in frage.ich wollte eine angenehme natürliche lichtfarbe (wie bei einer glühbirne) und eine lange lebensdauer.daher standen auf der einkaufsliste osram und philips.ich habe die von philips bestellt, wofür ich jedoch keinen besonderen grund hatte.nach der gewohnt raschen lieferung und dem austausch meiner glühlampen gegen die philips led, dachte ich ich habe ein montagsprodukt erhalten.erstens hat die lichtfarbe einen
| | Leider nicht das, was ich mir versprochen hatte | Andreas Weltenbummler | 17.02.2017
Habe seit 2,5 Jahren diese Leuchten im Hausflur in Betrieb. Nun ist die erste davon ausgefallen, nach bei weitem weniger als den auf der Verpackung stehenden 20.000 Betriebsstunden. Sehr enttäuschend. Bin gespannt, wan die nächsten folgen. Habe mir von einem Markenprodukt einfach mehr erwartet.
| | Geräuschbelästigung | JPE | 31.01.2017
Könnte man null Sterne vergeben, ich hätte noch einen abgezogen.Ich hätte mich nicht vom Preis und dem Markennamen blenden lassen sollen und lieber auf die anderen Bewertungen hier hören. Die Birnen sind furchtbar: Sie brummen, dass es einen wahnsinnig macht!! Ich habe einige verschiedene Energiespar- und LED-Birnen, aber außer diese hier von Philips brummen keine
| | Nach etwas mehr als einem Jahr defekt | Andreas | 05.01.2017
Die Birne hat seit Oktober 2015 gut funktioniert. Seit etwa vier Wochen flackert sie immer und ging jetzt ganz aus. Für so eine teuer - und angeblich langlebige - LED, noch dazu vom Markenhersteller, finde ich das sehr enttäuschend.Edit: Amazon hat die defekte Lampe umgehend erstattet - vielen Dank.
| | Nach 3 Jahren defekt! | Cerny | 24.11.2016
Ich habe diese Lampe seit drei Jahre in der Küche im Einsatz, und seit heute geht sie leider nicht mehr an.Beworben werden 15 Jahre Lebensdauer.Für diesen Preis nicht akzeptabel!
| | Nicht sehr langlebig | DasMuh | 21.11.2016
Ich war zu Anfang eigentlich sehr angetan von der LED Lampe. Nach einem halben Jahr ist diese jedoch bereits defekt wie in vielen anderen Rezensionen auch beschrieben wurde. Ich musste daher auf andere Produkte umsteigen.
| | Schlecht Qualität | SB | 21.11.2016
3 von 6 dieser Lampen waren nach max. 1000 (eintausend) Betriebsstunden defekt!Angegebene Lebensdauer = 15000 Stunden.Die niedriegen Energiekosten gleichen den hohen Anschaffungspreis nicht aus.Fazit: Bei Glühlampen hat man für den Strom bezahlt - bei LED-Lampen zahlt man für die häufige Ersatzbeschaffung.Und das soll Stand der Technik sein!
| | 2 Jahre dann kaputt | Sorbus | 14.07.2016
Schade, nach 2 Jahren defekt Garantie ebenso aus. 6 Stück wurden gekauft, es leben nach 2 Jahren nur noch 2 Stück. Werde wohl wieder zu Osram greifen
| | Schönes Licht allerdings zu kurze Lebensdauer. | Dominik Hetterich | 12.05.2016
Für eine Marken LED zu gerade einmal 2 Jahre durchgehalten als Badbeleuchtung.Habe mir von einem Markenprodukt einfach mehr erwartet.
| | China-Schrott | Amazon Kunde | 15.04.2016
Es handelt sich bei diesem Artikel leider um China-Schrott mit einer Lebensdauer von einer Woche. Nachdem die ruhmreiche Philips ihr Lampengeschäft an die Chinesen verkauft hat ist es vorbei mit der Herrlichkeit.
| | Fällt nach kurzer Zeit aus | stropi | 14.02.2016
Ich persönlich werde mir diesen Artikel nicht noch mal kaufen, da die Lampe nicht mal eine Woche gehalten hat. Ansonsten gibt sie ein schönes Licht von sich.
| | grelles statt stimmungsvolles Licht - ich bin geblendet | Amazon Kunde | 03.02.2016
Wichtigster Aspekt bei Lampen: das abgegebene Licht.Die Werbefotos für diese Lampen (Kronleuchter über Esstisch) vermitteln ein dezentes Ausleuchten von Wohnräumen, stimmen aber nicht mit der Realität überein.Ich habe fünf dieser Lampen gekauft, um mit dem Kronleuchter stimmungsvolles Licht im Wohnzimmer zu erhalten.Das Ergebnis nach Austausch der alten 6W-Energiesparlampen: genauso grell wie vorher! Der gesamte Raum wird so erhellt, dass in jeder Ecke kleingedrucktes mühelos gelesen werden kann
| | Nach 2 Jahren defekt | Janno | 18.01.2016
Die "Marken-LED-Lampe" hat bei der Nutzung im Bad, gerade mal zwei Jahre gehalten. Gemessen an der Betriebsdauer am Einsatzort, mehr als enttäuschend. Durch den hohen Lampenpreis wurde nicht Geld gespart, sondern noch drauf gezahlt.
| | geht schnell kaputt | MS | 13.01.2016
Lokal 3 Stück davon gekauft (bei MM/Saturn), von denen nun schon 2 kaputt sind. Philips Qualität? ... schwer enttäuscht und kommt erst einmal nicht mehr ins Haus.
| | Murks | Becks | 28.09.2015
Kurz gesagt: Murks.Die Langversion: 4 Stück gekauft und die Wohnzimmerlampe damit bestückt. Zunächst helle Freude, die LEDs starten ohne Verzögerung, das Licht ist gleichmässig, angenehm in der Farbe und hell.Am dritten Tag lasse ich die Lampe eine Weile (1 Stunde?) am Stück brennen und bin sonstwo in der Bude unterwegs. Bei der Rückkehr dann sind zwei LEDs aus, die dritte leuchtet weniger hell und beim Check mit der Nase stinkt sie nach verbrannter Elektronik.
| | Doppelpack bestellt - nur 1 Lampe funktionsfähig | FeedbackBerlin | 23.09.2015
Lieferung schnell und pünktlich - beide Lampen in neuen Spiegelschrank eingeschraubt - nach 5 Minuten gab die 1. Lampe den Geist auf - auch nach Lampenwechsel nur noch 1 Lampe funktionsfähig - Fehlkauf - Rücksendung wg. 1 Lampe (ca. 3 Euro) nicht wirtschaftlich - Pech gehabt - werde es jetzt mit Osram-Lampen probieren - Philips hat sich wg. der schlechten Produktqualität für mich erledigt.
| | Finger weg | Eduard götz | 17.09.2015
3 von 6 Birnen nach ein paar Monaten defekt.Eine war beim auspacken schrot andere sind nach und nach ausgegangen.
| | Gerade mal über 1 Jahr... | bgameplayer | 14.09.2015
Ich habe vor etwa zwei Jahren begonnen, alle Glühbirnen in meiner Wohnung durch LED-Birnen zu ersetzen und ich habe dabei gezielt zu unterschiedlichen Marken gegriffen, um festzustellen, welche am besten ist.Die Philips LED ist die erste, die kaputt ging, was mich besonders enttäuscht, da Philips ja doch eine der bekannteren Marken ist.Ich habe die Birne im August 2014 gekauft, im September 2015 ging sie kaputt - damit liegt sie also eindeutig am kürzeren Ende von BIS ZU 15 Jahren
| | Taugt nicht | Karl | 30.11.2014
Eigentlich verfügen die Lampen über ein angenehmes Licht und sind auch gut verarbeotet. Nach weniger als einem Jahr fangen die ersten Lampen an zu flackern

Produktinformationen


Philips LED Lampe ersetzt 25Watt E14 2700 Kelvin - warm-weiß, 4Watt, 250 Lumen
Beschreibung:
Größe:1-er Pack  |  Stil:25W Philips produziert hochwertige Leuchtmittel mit verschiedenen Fassungen für untschiedliche Lichtinstallationen
Preis (Durchschnitt): 37,40 €

Letztes Update: 30.11.2018

Was ist Trustami

Trustami durchsucht regelmäßig das Internet nach neuen Bewertungen, um diese an einem Ort zu bündeln und so auf einen Blick für Interessenten bereit zu stellen.

Wir möchten es jedem Internetnutzer so einfach wie möglich machen sich über Produkte zu informieren. Anstatt sich nur auf eine Quelle zu verlassen, bieten wir eine zentrale Anlaufstelle, um mit wenig Aufwand sämtliche Bewertungen zu einem Produkt zu erhalten.

Trustami erhebt selbst keine Bewertungen und ist als unabhängige Instanz darum bemüht das Internet transparenter zu gestalten. Es werden automatisch gängige Internetplattformen und Webseiten durchsucht, um Bewertungen zu finden und Produkte zu identifizieren. Unser Anspruch ist hierbei eine hilfreiche Zusammenstellung an Produktinformationen anzubieten, auf die sich jeder verlassen kann. Die Zusammenführung von Produktinformationen erfolgt bestmöglich und kann verschiedene Produktvarianten umfassen.

Trustami ist als Projekt aus der Technischen Universtität Berlin (TUB) entstanden mit dem Ziel das Internet vertrauenswürdiger zu machen. Forschungsarbeiten im Bereich „Social Media Analytics & Big Data“ am Lehrstuhl für Informations- und Kommunikationsmanagement (IKM) lieferten einen ersten Prototyp, der die Erhebung und Sammlung von Reputationsinformationen ermöglichte. Dieser wurde anschließend im Rahmen eines geförderten Stipendiums weiterentwickelt und ist heute ein eigenständiges Spin-Off.

Trustami Bewertungsskala
5,00 - 4,75 Ausgezeichnet
4,75 - 4,25 Sehr Gut
4,25 - 3,75 Gut
3,75 - 2,75 Befriedigend
2,75 - 1,75 Ausreichend
1,75 - 1,00 Mangelhaft